Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Blaulichtbalken der Polizei
(Bildquelle: Bundespolizei)
 
Bodensee - Lindau
Samstag, 3. Dezember 2016

Leistungsbetrüger in Fernbus bei Lindau

Kurz vor Mitternacht wurde ein Fernbus der Linie Berlin – Rom in Lindau angehalten und kontrolliert. Unter den Mitreisenden befand sich ein 26-jähirger Pakistani.

Bei der Kontrolle des Mannes stellten die Beamten fest, dass er in Deutschland als Asylsuchender gemeldet und registriert ist. Gleichzeitig lebt er in Italien und besitzt auch die erforderliche italienische Aufenthaltsgenehmigung.
Seitens der Polizei werden nun die Behörden in Italien und in Deutschland von dieser doppelten Asylerfassung verständigt. Gegen den Asylbewerber wird ein Strafverfahren wegen des Verdachts des Sozialleistungsbetrugs eingeleitet. Ein größerer bei ihm aufgefundener Bargeldbetrag wurde sichergestellt und an die Sozialbehörde weitergeleitet. Nach der polizeilichen Sachbearbeitung entschied sich der Mann nach Italien zurückzukehren.


Tags:
polizei fernbus sozialleistungsbetrüger


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Welshly Arms
Learn To Let Go
 
Swedish House Mafia
Don´t You Worry Child
 
Milky Chance & Jack Johnson
Don´t Let Me Down
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum