Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Bodensee - Lindau
Donnerstag, 17. Oktober 2019

Junge (12) auf Lindauer Campingplatz sexuell belästigt

Polizei ruft weitere Geschädigte auf sich zu melden

Am Montagabend, 14.10.2019, wurde ein 12-jähriger Junge auf einem Campingplatz in Lindau von einem älteren Mann angesprochen. Nach einer kurzen, belanglosen Unterhaltung fragte der Mann den Jungen, ob er ihm bei sexuellen Handlungen an sich selbst zusehen möchte und ob er sich schon selbst befriedige.

Der Junge ging weg und berichtete unverzüglich seinen Eltern von dem Vorfall. Noch am selben Abend wurde durch die Eltern Anzeige bei der Polizeiinspektion Lindau erstattet. Auf Grund der sehr guten Beschreibung des Tatverdächtigen, welche der Junge im Rahmen der Anzeigenerstattung abgab, konnte der 74-jährige Mann am Dienstag durch die Kriminalpolizei Lindau ermittelt werden. Er wird wegen eines sexuellen Missbrauchs von Kindern angezeigt.
Der Tatverdächtige war Gast auf dem Campingplatz. Durch den Betreiber des Platzes wurde der Mann umgehend des Geländes verwiesen und ein Hausverbot ausgesprochen. Sofern es weitere Geschädigte gibt, werden diese gebeten, sich bei der Kriminalpolizeistation Lindau unter der Telefonnummer 08382/9100 zu melden.
(KPS Lindau)


Tags:
Belästigung Campingplatz Kind Polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Merkzettel im Geldbeutel ermöglicht Kontoabhebungen - Täter hebt in Bad Wörishofen über 6.000 Euro ab
Am Abend des 18.11.2019 erstattet eine 65-jährige Frau Anzeige bei der Polizei, da zuerst ihre Geldbörse mit Inhalt und dann noch über 6.000 Euro von ...
Schiedsrichter und Spieler in Obergünzburg bestohlen - Unbekannter klaut Bargeld und Autoschlüssel
Am Samstag, 16.11.19, wurden der Schiedsrichter und mehrere Fußballspieler am Sportplatz Obergünzburg bestohlen. Der Täter schlich sich dazu in ...
Diebstahlserie in Oberstdorf geklärt - 18-Jähriger verliert unter anderem Ausbildungsstelle
Nach einer Reihe von Gelddiebstählen in einem Oberstdorfer Verwaltungsbüro war die Polizei verständigt und um Hilfe gebeten worden. Aus einer ...
Landrätin erkundet Obergünzburg auf dem E-Bike - Bürgermeister Leveringhaus mit Stadtführung
Bei einer Radltour auf dem E-Bike hat Bürgermeister Lars Leveringhaus Landrätin Maria Rita Zinnecker den Markt Obergünzburg vorgestellt. ...
Per Haftbefehl gesuchte Männer festgestellt - Bundespolizei stoppt Verkehrssünder bei Grenzkontrollen
In den vergangenen Tagen (16./18. November) hat die Bundespolizei bei Grenzkontrollen zwei Männer gestoppt, die wegen Verkehrsdelikten von deutschen ...
Weitere Informationen zum Brand bei Wasserburg - Sachschaden in Höhe von 1,5 Millionen Euro
Trotz sofortigen Löschversuchen durch Arbeiter vor Ort und einem Großeinsatz umgrenzender Feuerwehren konnte am vergangenen Donnerstag nicht verhindert ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Hozier
Almost (Sweet Music)
 
Lighthouse Family
Ocean Drive
 
Miley Cyrus
Slide Away
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum