Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Der Linder Hafen mit Leuchtturm und bayerischem Löwen (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT | Thomas Häuslinger)
 
Bodensee - Lindau
Dienstag, 24. Mai 2016

Hund in heißem Auto in Lindau zurückgelassen

Polizei befreit zitternden Hund aus Wagen

Am Sonntag gegen 17 Uhr mußte die Lindauer Polizei im Rahmen des Tierschutzes in der Rickenbacher Straße tätig werden. Eine Mitarbeiterin des Tierheimes hatte die Polizei gegen 15 Uhr informiert, daß ein Hund in einem Pkw bei großer Hitze sitzt, die Fenster seien nur minimal geöffnet.

Der Hund hatte kein Wasser und befand sich in einer Plastikbox, welche die Luftzirkulation nochmals verhindert. Da nach längerer Zeit der Besitzer nicht ausfindig gemacht werden konnte und der Hund stark zitterte, wurde durch die Beamten die Seitenscheibe angeschlagen und der Hund aus dem Pkw befreit und ans Tierheim übergeben. Kurz vor 19 Uhr meldeten sich dann die Besitzer, um ihren Hund wiederzubekommen. Sie werden die Kosten des Polizeieinsatzes und vermutlich auch die des Tierheims tragen müssen.

In der bayerischen Landeshauptstadt München hatte eine Großmutter einen Säugling im vollständig geschlossenen Auto zurückgelassen. Die verständigte Polizei befreite das schreiende Kind aus dem Wagen. Als die Oma zurück zum Auto kam, reagierte sie mit Unverständnis gegenüber den Argumenten der Beamten. 


Tags:
hund hitze auto bodensee



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Fahranfänger in Wiedergeltingen verursacht Unfall - Junger Mann missachtete Vorfahrtsregel an einer Kreuzung
Eine Vorfahrtsmissachtung führte am Sonntagnachmittag zu einem Verkehrsunfall und einem Sachschaden von rund 6.000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise ...
BMW-Fahrer flüchtet vor Lindauer Bundespolizei - Zeugenhinweise erbeten nach Flucht des Rasers
Am Samstag, den 18.01.2020 um die Mittagszeit, entzog sich ein schwarzer BMW 650i xDrive auf der BAB 96 den Anhalteversuchen einer Streife der Bundespolizei. Diese ...
Immenstadt: Hund beißt Jogger in den Oberschenkel - Verletzter Mann in ärztlicher Behandlung
Am Sonntagabend joggte ein 55-jähriger Mann von Freibrechts in Richtung Akams. Hierbei wurde er zunächst von einem herrenlosen Hund angebellt. Nachdem der ...
Mann in Kempten versucht Unfall vorzutäuschen - Verletzter Täter gab an von Auto angefahren worden zu sein
Am Sonntagmittag erschien ein 54-jähriger Kemptener bei der Verkehrspolizei Kempten und wollte eine Unfallflucht zu seinem Nachteil anzeigen. Der Täter hatte ...
Schnee im Allgäu bis ins Flachland erwartet - Sturmtief Kim sorgt für Abwechslung
Jetzt bringt Sturmtief KIM bei Island Abwechslung in das Wetter in der Allgäu-Bodensee-Region. Der Montag begintn zwar schön und bleibt dank Föhn bis am ...
Lindau: Gefälschte 100-Euro-Scheine sichergestellt - Zahlreiche weitere gefälschte Dokumente ebenfalls gefunden
Am Sonntag, 26.01.2020, wurden durch die Bundespolizei Lindau in den frühen Morgenstunden zwei afrikanische Männer in einem Fernreisebus ohne gültigen ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Green Day
Back in the USA
 
Tina Naderer
gecrasht
 
The FAIM
Summer Is a Curse
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum