Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
WELTGESCHEHEN
Dardai neuer Chefcoach bei Hertha BSC - Vertrag bis 2022
Berlin (dpa) - Pal Dardai wird wieder Cheftrainer von Hertha BSC. Der 44-Jährige tritt die Nachfolge von Bruno Labbadia an und bekommt einen Vertrag bis Ende Juni 2022, wie der Fußball-Bundesligist am Montag bekanntgab.
 
Landrat Elmar Stegmann spricht zu den interessierten Teilnehmern
(Bildquelle: Landratsamt Lindau)
 
Bodensee - Lindau
Donnerstag, 6. Februar 2014

Flüchtlingsbetreuung in Lindau

Seit Oktober vergangenen Jahres hat der Landkreis Lindau etwa 50 Plätze zur dezentralen Unterbringung von Flüchtlingen geschaffen. Derzeit wohnen 49 Menschen aus 6 Nationen an 8 Wohnstandorten. Dass diese Menschen vor Ort gut aufgenommen wurden und meist auch gut integriert werden können, ist ein wesentlicher Verdienst auch der ehrenamtlichen Begleitung durch eine Vielzahl engagierter Bürgerinnen und Bürger.

Landrat Elmar Stegmann hat die Helfer nun zu einem Austausch in den Rokokosaal eingeladen und zum Abschluss den beiden ehrenamtlichen Gruppen „Freunde statt Fremde e.V.“ und der Kontaktgruppe Asyl Westallgäu für anfallende Kosten einen Anerkennungsbetrag in Höhe von 1.000 Euro bzw. 200 Euro überreicht.

Die Veranstaltung war gut besucht: 80 Interessierte aus Ehrenamt und Verwaltung waren anwesend. Ziel des Abends war eine stärkere Vernetzung der Ehrenamtlichen untereinander und mit den Mitarbeitern in den Ämtern und Sozialen Diensten. Vorgestellt hat sich an diesem Abend außerdem Klaus Hackenberg von der Diakonie Kempten-Allgäu, der ab diesem Monat  in der Asylsozialberatung für die dezentral untergebrachten Flüchtlinge tätig sein und damit den Flüchtlingen selbst, aber auch den engagierten Ehrenamtlichen Unterstützung geben wird.

Landrat Elmar Stegmann dankte allen Anwesenden für das große Engagement. Er wies außerdem darauf hin, dass auch in den nächsten Wochen und Monaten mit einem weiteren Zustrom an Flüchtlingen gerechnet werden kann. „Deshalb bitte ich alle Eigentümer von leerstehenden Immobilien, sich bei uns zu melden und uns zu unterstützen,“ so der Landrat. „Aber auch weitere interessierte ehrenamtliche Helfer sind herzlich willkommen.“


Tags:
flüchtlinge betreuung ehrenamt bodensee


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
In Grid
Tu Es Foutu
 
Calvin Harris & Dua Lipa
One Kiss
 
Avec
Home
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Neuer Holzpenis am Grünten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum