Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Waffe (Symbolfoto)
(Bildquelle: Foto: Andreas Reimund)
 
Bodensee - Lindau
Samstag, 25. August 2018

Drogen und Schreckschusspistole in Lindau entdeckt

Autofahrer (19) gleich mehrfach angezeigt

Am Freitag, kurz vor Mitternacht, kontrollierten Beamte der Grenzpolizei Lindau in der Oberhochstegstraße, unmittelbar vor der Ausreise nach Österreich, einen 19-jährigen Autofahrer. Im Fahrzeuginnenraum des österreichischen Pkw wurden die Polizisten schließlich fündig, als sie auf dessen Rückbank einen erlaubnispflichtigen Schreckschussrevolver und anschließend in der Beifahrertüre eine Kleinmenge Marihuana entdeckten.

Er gab zu, dass beides ihm gehöre und er für die Waffe keinen Berechtigungsnachweis habe. Als zudem noch Auffälligkeiten hinsichtlich seiner Fahrtüchtigkeit festgestellt wurden und ein Drogentest positiv verlief, wurde ein Arzt verständigt, welcher die erforderliche Blutentnahme durchführte. Das weitere Führen seines Autos wurde dem jungen Österreicher erst einmal untersagt. Zudem erwarten ihn jetzt Straf- bzw. Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen der begangen Verstöße. (Grenzpolizeiinspektion Lindau)

 

 

 

 


Tags:
drogen waffe bodensee polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Moderne Bildungslandschaft - Lindauer Realschule - Kosten werden zu 80% über den Freistaat gefördert
Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse an der Realschule im Dreiländereck in Lindau freuen sich über den schnellen Internetzugang in den ...
Merkzettel im Geldbeutel ermöglicht Kontoabhebungen - Täter hebt in Bad Wörishofen über 6.000 Euro ab
Am Abend des 18.11.2019 erstattet eine 65-jährige Frau Anzeige bei der Polizei, da zuerst ihre Geldbörse mit Inhalt und dann noch über 6.000 Euro von ...
Schiedsrichter und Spieler in Obergünzburg bestohlen - Unbekannter klaut Bargeld und Autoschlüssel
Am Samstag, 16.11.19, wurden der Schiedsrichter und mehrere Fußballspieler am Sportplatz Obergünzburg bestohlen. Der Täter schlich sich dazu in ...
Diebstahlserie in Oberstdorf geklärt - 18-Jähriger verliert unter anderem Ausbildungsstelle
Nach einer Reihe von Gelddiebstählen in einem Oberstdorfer Verwaltungsbüro war die Polizei verständigt und um Hilfe gebeten worden. Aus einer ...
Per Haftbefehl gesuchte Männer festgestellt - Bundespolizei stoppt Verkehrssünder bei Grenzkontrollen
In den vergangenen Tagen (16./18. November) hat die Bundespolizei bei Grenzkontrollen zwei Männer gestoppt, die wegen Verkehrsdelikten von deutschen ...
Weitere Informationen zum Brand bei Wasserburg - Sachschaden in Höhe von 1,5 Millionen Euro
Trotz sofortigen Löschversuchen durch Arbeiter vor Ort und einem Großeinsatz umgrenzender Feuerwehren konnte am vergangenen Donnerstag nicht verhindert ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tom Walker
Just You and I
 
James Blunt
Cold
 
Enrique Iglesias feat. Wisin
Duele El Corazón
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum