Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Bodensee - Lindau
Freitag, 4. August 2017

Badende Frau in Lindau belästigt

Mann bietet Geld für sexuelle Handlungen an

Wie die Polizei jetzt bekannt gab, ereignete sich folgende Straftat am Mittwochabend:  eine junge Frau befand sich im Uferpark Wäsen und beabsichtigte nach Hause zu gehen. Während sie sich umzog näherte sich ihr ein Mann, welcher sich mit einer Gruppe anderer Männer ebenfalls im Wäsen aufhielt. Nach jetzigem Kenntnisstand hielt er sie fest und belästigte sie sexuell.

Außerdem bot er ihr Geld für sexuelle Handlungen an. Da sie sich wehrte und zwei andere Frauen hinzukamen, ließ er von ihr ab und entfernte sich.
Nachdem die Frau den Vorfall der Lindauer Polizeiinspektion gemeldet hatte, fahndeten die Beamten sofort nach dem zunächst Unbekannten.
Mithilfe der Schleierfahnder konnte im Strandbereich ein iranischer Staatsangehöriger festgestellt werden, der einen verbalen Kontakt mit der Frau einräumte. Gegen den 28-Jährigen wird nun wegen sexueller Nötigung ermittelt.

Wer den Vorfall kurz nach 22 Uhr beobachtet hat, wird gebeten sich unter der Mail pp-sws.lindau.kps[at]polizei.bayern.de oder der Rufnummer (08382) 910-0 bei der Lindauer Kriminalpolizei zu melden. (PP Schwaben Süd/West)

 

 

 

 

 


Tags:
sexuellebelästigung badesee schleierfahndung allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Erfolgreiche Grenzkontrollen der Grenzpolizei - Waffenfund, Urkundenfälschung und Drogenfund
Erfolgreich in den klassischen Bereichen der Schleierfahndung verlief eine Grenzkontrolle der Grenzpolizei Lindau. Verstärkt durch Beamte der Bereitschaftspolizei ...
Betäubungsmittel bei Lindau sichergestellt - Ermittlungen gegen zwei Männer laufen
Bei einer Kontrolle der Grenz im Rahmen der Schleierfahndung wurden nach der Einreise am ehemaligen Grenzübergang Ziegelhaus zwei junge Männer im Alter von 21 ...
Feuerwehr muss Waldboden-Brand bei Buchenberg löschen - Unbekannte hatten Lagerfeuer entzündet
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag haben Unbekannte in einem Waldstück beim Herrenwieser Weiher nahe dem Oberallgäuer Buchenberg ein Lagerfeuer entfacht. ...
Oberallgäuer Badeseen hygienisch einwandfrei - Bestätigung durch das Gesundheitsamt im Landratsamt Oberallgäu
„Die Oberallgäuer Badegewässer waren 2018 und sind auch jetzt wieder hygienisch unauffällig. Der Badespass in der Badesaison 2019 kann jetzt ...
Ostallgäuer Badeseen mit hervorragender Wasserqualität - Gesundheitsamt des Landratsamt Ostallgäu bestätigt Qualität
Die Badeseen im Ostallgäu sind durchgehend von ausgezeichneter oder guter Qualität. Das bestätigt das Gesundheitsamt im Landratsamt Ostallgäu. ...
Erfolgreiche Bayerische Grenzpolizei - Innenminister Joachim Herrmann stellt Halbjahresbilanz vor
Rund 12.500 festgestellte Straftaten, Verkehrsdelikte und Fahndungstreffer in sechs Monaten – das ist die Bilanz der neuen Bayerischen Grenzpolizei seit ihrer ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Shinedown
GET UP
 
Red Hot Chilli Peppers
Dani California
 
Take That
These Days
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum