Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Landratsamt Lindau
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Bodensee - Lindau
Donnerstag, 19. November 2015

Absturzsicherung an der Eistobelbrücke im Landkreis Lindau

Metallzaun soll Selbstmorde verhindern

ich danke Ihnen herzlich – auch im Namen unserer Einsatzkräfte - für Ihre Unterstützung und die schnelle Anbringung einer Absturzsicherung an der Eistobelbrücke zwischen Maierhöfen und Grünenbach (St 1318).

In den letzten Jahren haben gehäuft Menschen Suizidversuche an dieser Stelle unternommen. In 2015 waren es allein fünf Suizidfälle, die es hier zu beklagen gab. Offenbar hatte sich die markante Brücke überregional bei gefährdeten Menschen einen zweifelhaften Ruf erworben. Denn die Zahlen nahmen stetig zu und es waren nur selten Menschen aus unserem Landkreis.

 

Die Brücke selbst führt über den Eistobel. Dieser ist sommers wie winters ein beliebtes Ausflugsziel gerade für Familien. Die Wahrscheinlichkeit war deshalb sehr hoch, dass auch Kinder früher oder später Zeuge eines Suizids werden.

 

Auch für die Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst war jeder Suizid im Eistobel mit großen Belastungen verbunden. Denn das Gelände ist zu weiten Teilen sehr unwegsam und eine Bergung gestaltet sich äußert schwierig. Hinzu kommt die mentale Belastung, die ein solcher Einsatz immer mit sich bringt.

Ich freue mich deshalb sehr, dass Sie auf den Hilferuf vom September umgehend reagiert haben. Mittlerweile ist eine Absturzsicherung an der Eistobelbrücke angebracht und damit ist dieses leidvolle Kapitel in unserem Landkreis abgeschlossen.  


Tags:
Absturzsicherung selbstmord brücke Metallzaun



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Buxheim: Betrunkene Frau fährt Metallpfeiler um - Polizisten stellen vor Ort Führerschein sicher
Am Mittag kam eine 41-jährige Frau mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Metallzaun. Die Frau erlitt durch den Verkehrsunfall Verletzungen. ...
Geschwindkeitskontrolle auf der A96 bei Argentalbrücke - Raser mit 228 km/h bei erlaubten 120 km/h unterwegs
Beamte des Verkehrsdienstes Kißlegg führten am Dienstagnachmittag in der Zeit von 15.30 bis 19.30 Uhr auf der A96 im Bereich der Argentalbrücke in ...
80-jähriger verursacht Unfall in Oberstdorf - Mann prallte gegen Zaun und fährt anschließend weiter
Eine aufmerksame Zeugin beobachtete am Samstag einen Pkw, welcher beim Verlassen des Parkplatzes an der Oybele-Festhalle einen Metallzaun rammte. Der Fahrzeugführer ...
Mann nach Unfall bei Baisweil in Auto eingeklemmt - 38-jähriger prallte frontal gegen Brückengeländer
Auf der Bundesstraße 16, zwischen Lauchdorf und Großried, kam es am Montagvormittag zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 38-jährige Fahrzeugführer ...
Verlängerung der Vollsperrung bei Lindau - Autobahnbrücke über die LI2 bleibt weiter gesperrt
Während der Sanierung der Autobahnüberführung der A 96 über die Kreisstraße LI 2 wurden größere Schäden an der Brücke ...
Größter Bahnbrückenneubau im Allgäu - Auf 116 Meter Lange über den Fluss Obere Argen bei Wangen
Mit dem Einhub der Brückenträger nimmt das größte Einzelbauwerk der Ausbau- und Elektrifizerungsarbeiten der Bahn zwischen München und Lindau ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
David Guetta, Bebe Rexha & J Balvin
Say My Name
 
Cro
Einmal um die Welt
 
Robin Schulz feat. Erika Sirola
Speechless
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum