Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolfoto Schweißgerät
(Bildquelle: Pixabay)
 
Bodensee - Hergensweiler
Montag, 7. Mai 2018

Brandursache in Hergensweiler geklärt

Wohn- und Geschäftsgebäude brannte am vergangenen Freitag

Am vergangenen Freitag den 4. Mai gegen 14:25 Uhr geriet ein Wohn- und Geschäftshaus in Hergensweiler, Orteil Rupolz, in Brand. Das Feuer breitete sich schnell aus und die Löscharbeiten der eingesetzten Feuerwehren gestalteten sich schwierig. Zunächst war unklar, ob sich noch jemand in dem brennenden Gebäude befand. Die Bewohner aber befanden sich alle außer Haus und trafen später unversehrt an der Brandstelle ein. Die Kripo Lindau hat noch am Freitagnachmittag die Ermittlungen übernommen, konnte das Objekt aber zunächst nicht betreten. Am heutigen Montag den 7. Mai wurden die Ermittlungen fortgesetzt. Sie gestalteten sich dann insofern als relativ einfach, weil ein Verwandter des Firmeninhabers mitteilte, dass er unmittelbar vor Ausbruch des Feuers Schweißarbeiten an einer Treppe im Gebäudeinneren durchgeführt hatte.

Es ist daher naheliegend und für die Brandermittler der Kripo Lindau im Hinblick auf die Spurenlage auch nachvollziehbar, dass die Ursache für den Brand in den Schweißarbeiten zu suchen ist. Der entstandene Schaden liegt im sechsstelligen Euro-Bereich. (KPI Lindau)

 


Tags:
brandursache aufklärung schweißarbeiten allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Weitere Informationen zum Brand bei Wasserburg - Sachschaden in Höhe von 1,5 Millionen Euro
Trotz sofortigen Löschversuchen durch Arbeiter vor Ort und einem Großeinsatz umgrenzender Feuerwehren konnte am vergangenen Donnerstag nicht verhindert ...
Löscharbeiten in Wasserburg abgeschlossen - Brandwache für die Nacht ist gestellt
Nach dem Großbrand auf einem Werftgelände in Reutenen sind die Löscharbeiten etwa seit 16.30 Uhr abgeschlossen. Eine Brandwache für die Nacht wird ...
Vollbrand einer Werkstatt in Wasserburg am Bodensee - Boote im Wert von 10 Millionen Euro gefährdet
Seit etwa 09.00 Uhr stehen Teile einer Bootswerft im Wasserburger Stadtteil Reutenen in Brand. Die Feuerwehr ist noch immer mit Löscharbeiten beschäftigt. Die ...
300.000 Euro Schaden bei Brand einer Autohalle in Oberkammlach - Kriminalpolizei Memmingen sucht nach Brandursache
Am frühen Dienstagabend wurde der Polizei ein Brand in einer Halle zum Ausschlachten von Kraftfahrzeugen gemeldet. Die ausgerückten Streifen der ...
Brand in Erkheim in einer Trocknungstrommel - Schätzung des Schadens bei 25.000 bis 50.000 Euro
Gestern Nachmittag ereignete sich in einer Futtertrocknungsanlage bei Erkheim ein Brand in einer Trocknungstrommel. Mehrere Feuerwehren aus der Umgebung befanden sich im ...
100.000 Euro Sachschaden bei Brand in Buchloe - Bewohner wurden im Bahnhof versorgt
In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde die integrierte Leitstelle Allgäu gegen 02:05 Uhr über einen Dachstuhlbrand eines Mehrfamilienhauses in der ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Die Prinzen
Der Mann im Mond
 
Rudimental feat. James Arthur
Sun Comes Up
 
The BossHoss
Little Help [feat. Mimi & Josy]
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum