Moderator: DJ Stunnik
mit DJ Stunnik
 
 
Symbolbild Rettungswagen
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Bodensee - Hergatz
Freitag, 12. Januar 2018

Schwerer Unfall durch Wendemanöver in Hergatz

Drei Verletzte und 65.000 Euro Sachschaden

Am Freitagmorgen gegen 05:20 Uhr befuhr eine 70-jährige Autofahrerin die Bundesstraße 12 von Wangen in Richtung Lindau. Nachdem sie die Abfahrt nach Opfenbach verpasst hatte, wollte sie an der nächsten Möglichkeit auf einem Grundstück wenden und wieder zurück fahren.

 

Beim Wiedereinfahren auf die Bundesstraße übersah sie das Auto eines Mannes, der in Richtung Lindau unterwegs. Dieser konnte einen Zusammenstoß nicht verhindern und fuhr frontal in die Fahrerseite der 70-Jährigen. Durch die Kollision wurden die Unfallverursacherin und der Fahrer des anderen Autos schwer verletzt. Sie wurden mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Der Beifahrer des Mannes wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 65.000 Euro. 

Die umliegenden Feuerwehren waren in großer Stärke zur technischen Hilfeleistung im Einsatz. Die B 12 musste für die Dauer der Bergung und Unfallaufnahme zeitweise komplett gesperrt werden. Gegen 06:15 Uhr konnte einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden. Zur Bergung der beiden Fahrzeuge, die abgeschleppt werden mussten, war dann nochmals ca. 20 Minuten bis 07:00 Uhr komplett gesperrt. Gegen die 70-jährige Unfallverursacherin wurde ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.
(PI Lindenberg) 

 


Tags:
wendemanöver unfall schwerverletzte allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
15 Fahrzeuge durch geplatzten Reifen beschädigt - Reifenteile waren kaum sichtbar über die Fahrbahn verteilt
Am gestrigen Morgen, gegen 06.30 Uhr, war ein 24-jähriger Lenker eines Silo-Zuges auf der A 7 in Richtung Füssen unterwegs. Kurz nach der Rastanlage Illertal ...
Auffahrunfall mit leichtverletzter Person in Memmingen - Sachschaden in Höhe von 26.000 Euro
In den Morgenstunden des Donnerstags, 16.01.2020, musste eine Pkw-Lenkerin aufgrund einer roten Ampel an der Kreuzung Laberstraße und Eduard-Flach-Straße ...
Ettringen: Betriebsunfall in verletztem 55-Jährigen - Mann wurde ins Krankenhaus gebracht
Am Mittag des 16.01.2020 ereignete sich in einer Papierfabrik in Ettringen ein Betriebsunfall mit einer leicht verletzten Person. Als mehrere Personen eine vier ...
Unterallgäu: Frau verstirbt nach Unfall an Verletzungen - 65-Jährige war beim Unfall nicht angeschnallt und stark alkoholisiert
Eine 65-jährige Pkw-Fahrerin kam auf der Strecke zwischen Zaisertshofen und Tussenhausen alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab, so dass ihr Pkw schließlich auf ...
Verkehrsunfallflucht im Parkhaus des Lindauparks - Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro
Am vergangenen Donnerstag wurde auf dem obersten Parkdeck des Parkhauses am Lindaupark zwischen 10:50 Uhr und 14:15 Uhr ein geparkter Pkw Seat Alhambra in schwarzer ...
Skifahrer bei Pistenunfall in Allgäuer Alpen verletzt - 73-Jähriger mit Hubschrauber in Klinik geflogen
Am Donnerstag kam es gegen 11:10 Uhr im Bereich der Talstation der Scheidtobelbahn/ See-Eck-Bahn am Fellhorn bei Oberstdorf zu einem Kollisionsunfall zwischen zwei ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Trio Rio
New York - Rio - Tokio
 
Sasha
Polaroid
 
Dario G
Sunchyme
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum