Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Blaulicht der Polizei (Archiv)
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Bodensee - Friedrichshafen
Donnerstag, 11. August 2016

Mutmaßliche Autodiebe in Friedrichshafen vorläufig festgenommen

Als Tatverdächtige zu einem im Raum Münster begangenen Autodiebstahl konnten am Montagabend drei albanische Staatsangehörige im Alter von 19, 25 und 27 Jahren ermittelt und in einer Asylbewerberunterkunft in Friedrichshafen 
vorläufig festgenommen werden. Beamten der Kriminalpolizei gelang es in Zusammenarbeit mit der Polizei in Nordrhein- Westfalen zunächst,  den 25-Jährigen als Fahrer des Opel Corsa zu ermitteln, der am frühen Sonntagmorgen vor einer Polizeikontrolle in Hagnau bei Meersburg geflüchtet und in Friedrichshafen-Fischbach verunglückt war.

An dem Pkw, den die Insassen zurückließen, wurde nicht nur das entwendete Kennzeichen eines anderen Fahrzeuges festgestellt, sondern auch Einbruchswerkzeug im Kofferraum aufgefunden. Als der Aufenthaltsort des jungen Mannes lokalisiert werden konnte, griffen die Beamten zu, nahmen den 25-Jährigen sowie dessen Begleiter vorläufig fest. Dabei stießen sie bei der Durchsuchung des 19-Jährigen auf zwei gefälschte Euro-Banknoten im Wert von 200 und 500 Euro.

Aufgrund eines bei einem Geschwindigkeitsverstoß aufgenommenen Fotos konnte der 25-Jährige als Fahrer sowie der 19-Jährige als sein Beifahrer in dem gestohlenen Opel Corsa identifiziert werden. Während der 19-Jährige einer Asylbewerberunterkunft in Unna und der 25-Jährige einer in Karlsruhe zugeteilt worden war, ist der 27-Jährige in Friedrichshafen untergebracht gewesen. Den drei Beschuldigten werden ferner von den Sicherheitsbehörden in Nordrhein- Westfalen mehrere Einbrüche in Wohnhäuser zur Last gelegt. Bei einem dieser Einbrüche war auch der Originalschlüssel des Autos erbeutet  worden, mit dem dieses anschließend entwendet wurde. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.


Tags:
Autodiebe Einbrüche Fälschung Asyl


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
J-MOX & Nathan Trent
Millions
 
Avicii
Fades Away [feat. Noonie Bao]
 
Aneta Sablik
The One
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Motorradunfall auf der B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Motorradunfall in Gunzesried-Säge
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum