Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Messer (Symbolfoto)
(Bildquelle: pixabay)
 
Bodensee - Friedrichshafen
Montag, 4. März 2019

Mann (21) sticht in Friedrichshafen auf Freundin ein

16-Jährige inzwischen außer Lebensgefahr

Wegen eines versuchten Tötungsdelikts ermittelt die Kriminalpolizeidirektion Friedrichshafen gegen einen 21-Jährigen, der im dringenden Verdacht steht, in der Nacht zum Sonntag gegen zwei Uhr auf seine 16-jährige Ex-Freundin mehrmals eingestochen und dabei lebensgefährlich verletzt zu haben. Wie die Polizei gegenüber Radio AllgäuHIT mitteilte, geht es der 16-Jährigen inzwischen schon etwas besser. Sie scwebte am Montagmorgen nicht mehr in Lebensgefahr.

Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der junge Mann die Jugendliche zufällig in einer Diskothek im Fallenbrunnen getroffen und im Freien um eine Aussprache gebeten. Diese eskalierte wenig später auf dem Parkplatz und der 21-Jährige stach mit einem mitgeführten Messer auf das Opfer ein. Die 16-Jährige konnte jedoch noch selbst Hilfe rufen und einen Hinweis auf den mutmaßlichen Täter geben. Trotz sofortiger Fahndungsmaßnahmen gelang es dem 21-Jährigen, der zu Fuß geflüchtet war, zunächst zu entkommen.

Nach der Einrichtung einer Ermittlungsgruppe, die weitere umfangreiche Fahndungsmaßnahmen einleitete und durchführte, kam der Tatverdächtige gegen 16.30 Uhr mit einem Familienangehörigen selbst zur Polizei und stellte sich den ermittelnden Kriminalbeamten. Der Beschuldigte wird auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ravensburg am Montag dem Haftrichter vorgeführt.

Die Ermittlungen zu den Hintergründen und zum genauen Hergang der Tat dauern an.

 


Tags:
bodensee messer beziehung polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Per Haftbefehl gesuchte Männer festgestellt - Bundespolizei stoppt Verkehrssünder bei Grenzkontrollen
In den vergangenen Tagen (16./18. November) hat die Bundespolizei bei Grenzkontrollen zwei Männer gestoppt, die wegen Verkehrsdelikten von deutschen ...
Weitere Informationen zum Brand bei Wasserburg - Sachschaden in Höhe von 1,5 Millionen Euro
Trotz sofortigen Löschversuchen durch Arbeiter vor Ort und einem Großeinsatz umgrenzender Feuerwehren konnte am vergangenen Donnerstag nicht verhindert ...
Auseinandersetzung mit Messerangriff in Memmingen - 32-Jähriger wird im Krankenhaus behandelt
Am Sonntagabend kam es in Memmingen in der Augsburger Straße zu einer zunächst verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 25-jährigen und einem ...
Vermisste 67-Jährige in Legau aufgefunden - Frau war am Sonntag als vermisst gemeldet
Am Sonntag, 17.11.2019 wurde um kurz vor Mitternacht eine 67-jährige Frau, welche mit einem Rollator unterwegs war, als vermisst gemeldet. Nach Angaben der ...
Grenzpolizei Lindau hält Reisebus an - Mehrere Anzeigen gegen Insassen
In der Nacht von Samstag auf Sonntag führten zwei Streifen der Grenzpolizeiinspektion Lindau eine Kontrolle eines Fernreisebusses durch. Zur Kontrolle wurde er aus ...
Buchloe: Mann (51) mit 2,2 Promille aus Verkehr gezogen - Mann verliert Führerschein
Am späten Samstagabend teilte ein Verkehrsteilnehmer mit, dass er sich auf der A 96, Höhe Holzgünz, in östlicher Richtung hinter einem in ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Linkin Park
Talking to Myself
 
Milky Chance
Cocoon
 
Calvin Harris & Rag´n´Bone Man
Giant
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum