Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Glücklicherweise konnte der Pilot sicher landen
(Bildquelle: Pixabay | AllgäuHIT)
 
Bodensee - Friedrichshafen
Mittwoch, 16. August 2017

Luftnotfall in Friedrichshafen: Pilot landet sicher

Motor fällt in Rund 4.000 Fuß Höhe mehrfach aus

Lediglich zu einer kurzzeitigen Beeinträchtigung des Flugverkehrs kam es am Dienstagabend, gegen 17.30 Uhr, anlässlich eines Luftnotfalls. Der 64-jährige Pilot eines einmotorigen Leichtflugzeuges befand sich auf dem Rückflug eines 
nahezu zweistündigen Rundfluges zum Flughafen Friedrichshafen, als  in einer Höhe von 4.000 Fuß über Kressbronn plötzlich mehrfach der Motor aussetzte.

Beim Überfliegen von Tettnang setzte schließlich der Motor komplett aus, weshalb der 64-Jährige, der keine Passagiere an Bord hatte, beim Tower um eine bevorrechtigte Landeerlaubnis bat. Aufgrund der ausreichenden Flughöhe gelang es dem erfahrenen Piloten 
die Maschine im Segelflug auf dem Verkehrsflughafen Friedrichshafen sicher zu landen. Die bereitstehende Flughafenfeuerwehr brauchte nicht  in Aktion treten.

Wie sich später herausstellte, war an dem Motor einer der vier Zylinder geplatzt. Der dadurch entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 20.000 Euro. Wegen der bevorrechtigten Landung des in Not befindlichen Luftfahrzeuges kam es zu einer 15-minütigen Verspätung eines Verkehrsflugzeuges aus Istanbul, das in der Warteschleife gehalten werden musste.


Tags:
Flugzeug Notfall Motorausfall Gefahr



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mann fährt ohne böse Absicht mit Waffen zur Polizei - Polizei rät sofort sich an sie zu wenden
Wenn Angehörige versterben, folgt im Anschluss oftmals ein Auf- und Ausräumen des Wohnobjekts durch die Erben. Dabei kommt es nicht selten vor, dass ...
Ab in die Allgäuer Berge zum Ski fahren - Traumhafte Wintersportbedingungen in den höheren Lagen
Auch wenn der Winter vielerorts zu wünschen übrig lässt: in den Bergen herrschen aktuell traumhafte Wintersportbedingungen! Die Verantwortlichen ...
Gefahrstoffaustritt in Kempten - Austritt einer Flüssigkeit von der LKW-Ladefläche
Bei einem Logistikbetrieb in der Dieselstraße in Kempten kam es gegen 14:30 Uhr zu einem Austritt von Gefahrgut. Ein Lkw mit Ladung aus Frankreich fuhr auf den Hof ...
Mann in Kempten versucht Unfall vorzutäuschen - Verletzter Täter gab an von Auto angefahren worden zu sein
Am Sonntagmittag erschien ein 54-jähriger Kemptener bei der Verkehrspolizei Kempten und wollte eine Unfallflucht zu seinem Nachteil anzeigen. Der Täter hatte ...
Bombenkommando in Mindelheimer Altstadt - Umfangreiche Absperrmaßnahmen nach Bombendrohung
Die Suizidandrohung eines 38-jährigen Mannes sorgte am Sonntagabend für umfangreiche Absperrmaßnahmen der Polizei in Teilen der Mindelheimer Altstadt. ...
Sicher fühlen in den Allgäuer Alpen - Lawinengefahr bleibt weiter gering
Allgemein günstige Verhältnisse. So lässt sich die aktuelle Gefahr wohl am besten beschreiben. Die Schneedecke ist kompakt und fest. Die Warnstufe liegt ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sunrise Avenue
I Don´t Dance
 
Mike Oldfield
Moonlight Shadow
 
Thorsteinn Einarsson
Two Hearts
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum