Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
die beiden wurden zu boden gedrückt und geschlagen
(Bildquelle: AllgäuHIT | Andreas Reimund)
 
Bodensee - Friedrichshafen
Montag, 27. Februar 2017

Dreiste Körperverletzung in Friedrichshafen

Junges Pärchen von vier Männern angegangen

Wegen Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen vier unbekannte
Männer, die in der Nacht zum Sonntag, gegen 02.45 Uhr, eine 
22-jährige Frau und deren 24-jährigen Begleiter in der Schanzstraße 
geschlagen haben. Nach der Schilderung der Geschädigten hatten diese 
die Männer, bei denen es sich um türkisch stämmige Personen handeln 
soll, nur nach einer Zugverbindung gefragt, als diese sofort 
handgreiflich wurden.

Die Unbekannten stießen die junge Frau und den 
24-Jährigen zu Boden und versetzten beiden Schläge ins Gesicht. Der 
Geschädigte erhielt zudem einen Kniestoß gegen den Kopf. Anschließend
flüchteten die Täter in Richtung Bodensee. Einer der Männer soll etwa
175 cm groß sein und einen schwarzen Jogginganzug mit rotem 
Drachen-Aufdruck getragen haben. Personen, die den Vorfall beobachtet
haben oder Hinweise zu den vier Männern geben können, werden gebeten,
sich mit dem Polizeiposten Friedrichshafen-Altstadt, Tel. 07541 / 
2893-280, in Verbindung zu setzen.


Tags:
gewalt schläge gefahr polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Überraschung geglückt! Füssen gewinnt in Deggendorf - EVF ringt Deggendorfer SC mit 6-3 nieder
Dem EVF ist die Überraschung geglückt, er hat auch das zweite Spiel gegen den letztjährigen Zweitligisten Deggendorf gewonnen. In einer ...
Betrunkener E-Bike-Fahrer in Kempten gestürzt - Ersthelfer ruft Einsatzkräfte, da Mann (59) nicht ansprechbar war
Am 08.12.2019, um 01:10 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten E-Biker in der Füssener Straße, in Fahrtrichtung St.-Mang. Ein aufmerksamer ...
Tödlicher Unglücksfall in Sonthofer Freizeitbad - 4-jähriges Kind verstirbt trotz Reanimation
Am Samstagmittag ereignete sich in einem Freizeitbad in Sonthofen ein folgenschwerer Badeunfall. Ein 4-jähriges Kind konnte trotz laufender Reanimation und ...
Gefälschter Parkausweis in Lindau sichergestellt - Falsches "Dienstfahrzeug im Einsatz" aus München
Am Samstagabend, gegen 21:15 Uhr, stellte eine Polizeistreife der Polizeiinspektion Lindau, einen vor dem Weihnachtsmarkt verbotswidrig parkenden Pkw fest. Auf dem ...
Mit über 3 Promille Unfall verursacht - Polizei Memmingen findet Fahrer schlafend auf dem Fahrersitz
Am Abend des 07.12.2019 wurde ein Fahrzeugführer dabei beobachtet, wie er ein Fahrzeug anfuhr und daraufhin flüchtete. Der Mann wurde schließlich an ...
Wohnungsbrand in Loppenhausen (Unterallgäu) - Eigentümer lebensbedrohlich verletzt
Am Samstagabend gegen 20:45 Uhr wurde der Rettungsleitstelle Donau/Iller ein Zimmerbrand in Loppenhausen mitgeteilt. Es wurden sofort Kräfte der Feuerwehr, des ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
OneRepublic
Good Life
 
The Chainsmokers
Side Effects
 
Vize feat. Laniia
Stars
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum