Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Glücklicherweise konnte sich die Frau wehren
(Bildquelle: pixabay.de)
 
Bodensee - Bregenz
Montag, 20. März 2017

Sexuelle Belästigung im benachbarten Bregenz

Eine 20-jährige Frau ging am 19.03.2017 um 19.50 Uhr in Bregenz auf dem Äschenweg (Radweg) in Richtung Brachsenweg. Höhe Brachsenweg wurde die Frau von einem jungen Mann, der ihr zuvor gefolgt war, von hinten umklammert.

Anschließend griff der Mann der Frau in den Schritt. Als sich die 20-Jährige wehrte, ließ der Mann von ihr ab und flüchtete. Täterbeschreibung: Mann, 17-20 Jahre alt, dünne Statur, trug dunkelgraue Jeans, olivgrüne Jacke und schwarze Kapuze. Sprache unbekannt. Die Polizei Bregenz ersucht um Hinweise aus der Bevölkerung
Polizeiinspektion Bregenz, Tel. +43 (0) 59 133 8120


Tags:
Sexuell Belästigung Unbekannter Täterbeschreibung


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
OneRepublic
Counting Stars
 
Chris Steger
Zefix
 
Lewis Capaldi
Bruises (Delta Jack Remix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Neuer Holzpenis am Grünten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum