Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Allgäu
Freitag, 23. Februar 2018

"Anzeigeerstattung Online" wird eingeführt

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann stellt Eingabemaske für Delikte der Kleinkriminalität vor

Die Bayerische Polizei verfolgte 2016 mehr als 600.000 Straftaten, darunter rund 180.000 Diebstahlsdelikte. Ein beträchtlicher Teil der Straftaten wird der Polizei aktiv angezeigt, häufig durch persönliches Erscheinen auf der Dienststelle. Um den Aufwand für Anzeigeerstatter möglichst gering zu halten und gleichzeitig möglichst alle für eine Anzeigeerstattung notwendigen Informationen zu erheben, hat die Bayerische Polizei eine neue Internetanwendung entworfen, die in Fällen der Kleinkriminalität wie Fahrraddiebstahl, Sachbeschädigung an einem Kraftfahrzeug oder Betrug mittels Online-Auktion unter www.polizei.bayern.de eine Anzeigeerstattung 'online' erlaubt.

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann wird die neue 'Anzeigeerstattung Online' bei der Bayerischen Polizei starten. Zusammen mit Fachleuten der Polizei wird er insbesondere auch die entsprechenden Eingabemasken vorstellen sowie auf die Möglichkeiten und Grenzen der Online-Anzeigeerstattung eingehen. (PM)

 

 

 

 


Tags:
anzeigenerstattung online einführung allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Die 14. Allgäu Outlet-Hallentage stehen an - Über 700 Jugendfußballer zu den Hallentagen erwartet
In der Dreifachturnhalle in Blaichach wird am Wochenende scharf geschossen: Die 14. DJK „Allgäu Outlet“- Hallentage stehen ganz im Zeichen des ...
Abzocke durch Geldanlage und Cybertrading - Bayerisches Landeskriminalamt warnt potentielle Anleger
Potentielle Anleger stoßen im Netz immer wieder auf Anbieter von scheinbar besonders lukrativen Investitionsmöglichkeiten, die das schnelle Geld und ...
Neue Busfahrpläne im Oberallgäu - Fahrplanänderungen treten ab 21. Dezember in Kraft
Auf vielen Buslinien des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) im südlichen Oberallgäu finden am Samstag, 21. Dezember, Fahrplanänderungen ...
Buchloe: Onlinebetrug durch Fake-Shop - 35-jähriger Mann überweist 350 Euro für iPhone auf Auslandskonto
Am Samstag suchte ein 35-Jähriger im Internet nach Handyangeboten. Auf der Seite eines Onlineshops für technische Geräte wurde ein IPhone zum Preis von ...
Bürgerbeteiligung in Memmingen gefragt - Online-Umfragen zur Altstadt und Bahnhofsareal laufen
Ideen und Anregungen für die zukünftige Entwicklung der Memminger Innenstadt sind gefragt: Bei zwei aktuell laufenden Online-Umfragen können ...
Polizei warnt vor Fake-Shops im Internet - Fälschungen um die Weihnachtszeit sehr beliebt
Dabei handelt es sich um täuschend echt aussehende Verkaufsplattformen im Internet mit dem Unterschied, dass nur die Betrüger damit Geld verdienen, ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Shakira
Don´t Bother
 
Calvin Harris feat. Rihanna
This Is What You Came For
 
Tones and I
Dance Monkey
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum