Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay: ccfb)
 
Allgäu
Mittwoch, 2. Dezember 2020
Ein Bericht von Maren Bestehorn

Zeitnahe Unterstützung durch den LfA-Schnellkredit

Durch die Coronapandemie sieht es finanziell bei zahlreichen Betrieben im gesamten Allgäu nicht sehr weihnachtlich aus. Die Unterstützungen der Regierungen lassen teilweise auf sich warten. Aber es gibt auch noch andere Möglichkeiten, um sich über Wasser zu halten. Den LfA- Schnellkredit beispielsweise. Hierzu haben wir mit Herrn Alfred Wagner, dem Leiter der Abteilung für Förderkredite bei der LfA Förderbank Bayern gesprochen.

Radio AllgäuHIT: Herr Wagner, was bietet die LfA- Bank aktuell speziell wegen Corona an?

Alfred Wagner: Wir haben in der Coronakrise bereits im März begonnen unser Produktportfolio zu erweitern, d.h. wir haben zusätzliche Riskoübernahmen in Produkte eingebaut. Wir bieten vor allem den sehr stark nachgefragten Schnellkredit für kleinere Unternehmen mit bis zu zehn Mitarbeitern an. Dabei übernehmen wir bis zu 100% des Risikos der Hausbanken, um den Riskoprüfungsprozess bei den Hausbanken abzukürzen und diese von der Risikoprüfung zu entlasten und möglichst schnelle Kredite für die kleinteilige Wirtschaft in Bayern zur Verfügung stellen zu können. 

 

Radio AllgäuHIT: Wie viele Unternehmen haben einen LfA- Schnellkredit aus dem Allgäu aufgenommen?

Alfred Wagner: Das Allgäu ist tatsächlich eine der Regionen, bei der man auch in der Vergangenhheit insgesamt sehr gut mit Fördermitteln agieren konnte. Das hat damit zutun, dass die Sparkassen, aber auch die Genossenschafts- und Geschäftsbanken sehr förderaffin sind. Im Hinblick auf den Schnellkredit konnten zurzeit im Allgäu 100 bis ca. 150 Schnellkredite mit einem Volumen von sechs Millionen Euro ausgereicht werden.

 

Radio AllgäuHIT: Wie läuft so ein Schnellkredit der LfA ab?

Alfred Wagner: Der Prozess verläuft sehr schnell: Der Kunde oder Unternehmer geht zu seiner Sparkasse, Genossenschafts- oder Geschäftsbank und stellt dort den Antrag. Die Bank wird von uns zu 100% vom Risiko entlastet. Über IT-Schnittstellen wird der Antrag dann kundengerecht an uns weitergeleitet und diese Anträge werden dann auch in einer Zeit von vier bis fünf Sekunden bei uns durchgesagt. Normalerweise kann dann am gleichen Tag der Schnellkredit auch zugesagt werden, sodass der Kunde seine Zusage erhält und das Geld sofort abrufen kann.


Radio AllgäuHIT: Wer bzw. wo können dann noch weitere Allgäuer Unternehmen einen LfA- Schnellkredit beantragen?

Alfred Wagner: Wir als LfA sind diejenigen, die nicht direkt mit den Unternehmern zusammenarbeiten, sondern immer über den Geschäftsbanken-,  Sparkassen- und Genossenschaftssektor.  Hier unterscheiden wir uns auch vom klassischen Zuwendungsbereich, d.h. beispielsweise bei den November- oder Dezemberhilfen erfolgt die Ausreichung über die IHKs. Das machen wir nicht, sondern wir agieren beim Schnellkredit genau wie bei allen anderen LfA-Produkten ausschließlich über den Bankensektor.


Radio AllgäuHIT: Wo können die Unternehmen weitere Informationen erhalten?

Alfred Wagner: Der erste Schritt kann immer sein, zu seiner Bank zu gehen und mit dem Kundenberater zu sprechen. Alternativ kann man aber auch unsere Webseite unter www.lfa.de besuchen, um sich vorab zu informieren. Dort kommt man mit wenigen Klicks zum passenden Förderkredit. Die Webseite ist sehr übersichtlich gestaltet und wir haben dort einen kleinen Erklärfilm hinterlegt, mit dem man sich über das Produkt und den Ablauf informieren kann.  Die Antragsstellung erfolgt dann wie bei allen Produkten der LfA bei der Hausbank, also bei der Genossenschaftsbank, Sparkasse oder Geschäftsbank. 


Tags:
allgäu schnellkredit lfa schnelle hilfe unterstützung für kleine unternehmen


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Shakira feat. Wyclef Jean
Hips Don´t Lie
 
Welshly Arms
Trouble
 
Gary Barlow
Love Won´t Wait
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Neuer Holzpenis am Grünten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum