Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Baum im Herbst (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Allgäu
Dienstag, 22. November 2016

Wintereinbruch im Allgäu am zweiten Adventswochenende?

Nach Föhn kommt Regen und bald Schnee

Am Montag sorgte starker Föhn für frühlingshafte Temperaturen von 15 (Balderschwang, Kleines Walsertal) bis 20 (Oberstdorf) Grad - auch wenn sich mit dichten hohen Wolken die Sonne kaum zeigte.

Am 25.11.2006 gab es allerdings in Oberstdorf schon einmal 21.3 Grad sowie am 21.11.2002 in Kempten bis zu 17.8 Grad. Nur im Unterland spürte man vom warmen Südwind nicht viel: 6 bis 12 Grad zwischen Ulm-Augsburg und Memmingen. In den Hochlagen der Allgäuer Alpen erreichte der Föhn maximal 80 km/h - auf dem Fellhorn sowie Walmendingerhorn lokal 115 km/h.
Wesentlich stärker tobte der Föhn auf der Zugspitze (154 km/h) sowie im Appenzellerland(CH) mit lokal 167 km/h.

In den nächsten Tagen schwächt sich der Föhn lansgam ab: Es bleibt aber trocken, schön und tagsüber mild - vor allem am Alpenrand.

Am 1. Adventwochenende wird es veränderlich und weniger warm, es fällt aber nur ab und zu Regen. Ein Wintereinbruch deutet sich erst Anfang Dezember zum 2. Adventwochenende an!

Die tagesaktuelle Vorhersage finden Sie immer aktuell und frisch auf www.wetter-allgaeu.de.


Tags:
schnee allgäu wetter wintereinbruch



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
1. FC Sonthofen spielt mit beiden Teams am Wochenende - Auswärtsspiel der Ersten in Illertissen - Zweite empfängt Kottern
Beide Sonthofer Fußballmannschaften sind am Wochenende im Einsatz. Beide Teams treffen auf "bekannte Namen". Die erste Mannschaft reist zum ...
Bis zum Winter noch viel zu tun in Oberstdorf - Schanzen- und Langlaufzentrum aber weiterhin im Plan
Dank einer guten Bauplanung und einem vorbildlichen Hand-in-Hand der beteiligten Gewerke konnte der Zeitplan für die Baumaßnahmen in der Audi Arena und im ...
Tat vor Ort 2.0 bei der Firma Bosch - Unterstützung für ehrenamtliche Tätigkeiten der Mitarbeiter
Die Firma Bosch unterstützt seine Mitarbeiter, wenn sich diese außerhalb der Arbeitszeit ehrenamtlich einsetzen. Per Bewerbungsverfahren können sie dann ...
Nach Föhneinbruch: Regen und Abkühlung im Allgäu - Altweibersommer geht die Puste aus
Was für ein prächtiger Sonntag: Am Morgen störten zwar noch ein paar dichtere hohe Wolken, ab Mittag herrschte eitel Sonnenschein und mit warmer Luft aus ...
Immenstadt bekommt einen Waldkindergarten - Der Betrieb soll 2020 mit 14 Kindern beginnen
Die Bewerbungszeit war kurz und dennoch haben sich insgesamt 14 Eltern dazu entschlossen, ihre Kinder künftig in einen Waldkindergarten zu bringen. Im September des ...
Höchstes Ehrenzeichen für Klaus Liepert - THW-Ortsbeauftragter erhält Orden in Memminger Rathaus
Es ist die höchste Auszeichnung, die das Technische Hilfswerk (THW) zu vergeben hat: Mit dem „Ehrenzeichen der Bundesanstalt THW in Gold“ wurde Klaus ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The BossHoss
Little Help [feat. Mimi & Josy]
 
Die Toten Hosen
Unter den Wolken
 
Jessie J
Domino
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum