Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Deutsche Bahn
(Bildquelle: Pixabay)
 
Allgäu
Montag, 11. Februar 2019
Starker Schneefall im Januar ist wenig überraschend
Jürgen Baumgärtner: Deutsche Bahn muss sich künftig besser rüsten

Jürgen Baumgärtner, der Vorsitzende des Arbeitskreises für Wohnen, Bau und Verkehr der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag, fordert von der Deutschen Bahn eine bessere Vorsorge gegen Kälteeinbrüche. Die winterbedingten Einschränkungen des bayerischen Schienenverkehrs sollen morgen im Verkehrsausschuss behandelt werden:

„Das jüngste Verkehrschaos im Januar hat gezeigt, dass die als Schienenbetreiber zuständige DB Netz AG sich künftig noch besser rüsten muss. Dass es im Winter in Oberbayern schneit, dürfte ja keine Überraschung sein! Sowohl die Infrastruktur, das Personal, aber auch die Ausrüstung zur Schneeräumung müssen massiv aufgestockt werden, um eine Wiederholung solcher Einschränkungen bei der Bahn zu vermeiden. Auch die Schienenersatzverkehre sind im Januar vielfach allzu schleppend in Gang gekommen.

Nun ist eine genaue Analyse angezeigt, an was es genau gemangelt hat. Angesichts künftig häufiger zu erwartender Extremwetterlagen müssen die Aufgabenträger hier umdenken. Es kann nicht sein, dass künftig jedes Jahr im Januar wochenlang die Schule in den Oberbayerischen Landkreisen ausfällt, weil die Kinder und Jugendlichen nicht zur Schule fahren können.“ (


Tags:
Schnee DieBahn CSU Verkehr



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
WLAN in bayerischen Regionalbahnen verbessern - CSU-Fraktion setzt sich ein für stabileres Internet für Pendler
Rund 1,3 Millionen Menschen in Bayern sind täglich mit der Regionalbahn unterwegs. Für das Internetsurfen während der Fahrt ist eine ...
Kaufbeuren: Probleme mit parkenden LKWs in Wohngebieten - Dr. Thomas Jahn mit einem Brief an Bürgermeister Bosse
In einem Antrag nach § 39 Abs. 1 der Geschäftsordnung für die Sitzung des Verwaltungsausschusses zum Problem parkender Lastkraftwagen in Wohngebieten. ...
39-Jähriger verliert Kontrolle über Fahrzeug - 11.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall
Am Montag, 24.06.2019, gegen 06.15 Uhr, bog ein Autofahrer von der Straße „Am Augarten“ nach links in den Augartenweg ab. Wegen nicht angepasster ...
Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen bei Westerheim - LKW-Fahrer übersieht beim Überholen weiteres Auto
Als am Nachmittag ein 42-jähriger Lkw-Fahrer auf der A 96 im Bereich von Westerheim einen anderen Lkw überholen wollte, übersah er den neben ihm fahrenden ...
Lasermessung im Bereich Zaumberg - Motorradfahrer über 50 km/h zu schnell unterwegs
Am 24.06.2019 führte eine Streife der Polizeiinspektion Immenstadt eine Lasermessung durch. Gemessen wurde im Bereich Zaumberg in Fahrtrichtung Missen ...
Mit knapp zwei Promille am Steuer - 47-Jähriger Rollerfahrer in Kempten unterwegs
Am Sonntagvormittag, gegen 11 Uhr, wurde ein 47-jähriger Rollerfahrer einer Verkehrskontrolle auf dem Adenauerring unterzogen. Im Rahmen der Verkehrskontrolle wurde ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mista M
One Way Ticket
 
LiZZA
Kopfsache
 
Adel Tawil
Tu m´apelles (feat. PEACHY)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum