Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Allgäu
(Bildquelle: AllgaeuHIT)
 
Allgäu
Montag, 7. Dezember 2015

Schwere Zeiten für Immobilienmakler

Immobiliengeschäft dramatisch eingebrochen

Die rosigen Zeiten für Immobilienmakler im Allgäu scheinen vorbei zu sein. Seitdem nicht mehr der Mieter, sondern der Vermieter die Provision für den Geschäftsabschluss entrichten soll, sind die Umsätze bei vielen Maklern dramatisch eingebrochen.

Gerade für noch nicht so etablierte und neue Anbieter sei der Markt schwierig bis geradezu unmöglich geworden, so ein Insider der nicht genannt werden möchte gegenüber Radio AllgäuHIT. Bereits seit Jahren und Jahrzehnte am Markt befindliche Unternehmen, hätten ebenso mit dramatischen Einbrüchen von 40 Prozent und mehr zu kämpfen, aber einen vergleichsweise längeren Atem.

Das Problem: Vermieter geben ihre Objekte kaum noch an die Makler weiter. Diese wüssten teilweise nicht mehr, was sie potentiellen Kunden überhaupt anbieten sollten. Stattdessen verlagert sich das Immobiliengeschäft ins Internet. Was nicht über den direkten Freundeskreis an den Mann oder die Frau gebracht werden kann, wird in sozialen Netzwerken angeboten.

Ob sich an der Lage von vielen Maklern noch etwas ändert, wird die Zeit zeigen. Vielleicht kommt die Rückbesinnung der Vermieter auf die qualitativen Vorteile professioneller Betreuung. Kurzfristig wird aber wohl keine Entspannung eintreten, ist sich der Insider sicher.


Tags:
immobilien makler wirtschaft allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Hütte am Freibergsee bei Oberstdorf niedergebrannt - Unabsichtliche Brandauslösung durch 29-jährigen Täter
Am Morgen des heutigen Aschermittwochs wurde die Integrierte Leitstelle über den Brand einer Hütte in der Nähe des Freibergsees nahe Oberstdorf in ...
Mann auf landwirtschaftlichem Anwesen schwer verletzt - 54-Jähriger wird von größerer Menge Mais getroffen
Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen führten Vertreter für Maisfräsen eine ihrer Maschinen vor. Die Angestellten dieser Firma und auch mehrere ...
Über 500.000 Euro Sachschaden durch Feuer - Ursache des Brandes ist derzeit unbekannt
Am Dienstagmorgen gegen 04:00 Uhr kam es zu einem Großbrand eines ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesens in Schneidbach. Beim Eintreffen der alarmierten ...
Landratskandidat Michael Käser zum 5G- Ausbau - Klare Befürwortung vom FDP- Kandidaten
“In den letzten Wochen sind immer wieder Bürgerinnen und Bürger an mich herangetreten und haben mich nach meiner Einstellung zum Thema ...
Allgäu als Vorreiter mit neuem Bündnis - Klimaneutrales Allgäu 2030 Auftaktveranstaltung
Das Interesse am neu gegründeten Bündnis klimaneutrales Allgäu 2030 ist enorm. Bereits Wochen zuvor war die Auftaktveranstaltung in Kempten ausgebucht. ...
Prof. Dr. Bernd Fabritius zu Gast in Kaufbeuren - Beauftragter der Bundesregierung folgt Einladung von Stephan Stracke
Prof. Dr. Bernd Fabritius besuchte am Dienstag, 18.02.2020, auf Einladung von Bundestagsabgeordneten Stephan Stracke Kaufbeuren. Prof. Fabritius ist auch Präsident ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kaleo
Way Down We Go
 
Anastacia
One Day In Your Life
 
Rihanna
Love On The Brain
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum