Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Bundespolizei
(Bildquelle: Bundespolizei)
 
Allgäu - Linau/Aitrach
Freitag, 7. Juli 2017

Verfolgungsfahrt endet nach 60 Kilometern

Bundespolizei nimmt Syrer nach Einreise auf A96 fest

Eigentlich sollte es eine Routinekontrolle der Bundespolizei auf der A93 bei Lindau werden, doch ein syrischer Fahrzeugführer hat es vorgezogen, sich dem polizeilichen Zugriff zu entziehen und flüchtete mit seinem Wagen. Nach 60 Kilometern konnte er am frühen Freitagmorgen (7. Juli) von den verfolgenden Beamten an der Anschlussstelle Aitrach sicher gestoppt werden, so dass unbeteiligte Verkehrsteilnehmer nicht gefährdet wurden.

Der Syrer hatte wohl seine Gründe, sich nicht kontrollieren lassen zu wollen. Jedenfalls fanden die Bundespolizisten im Auto eine kleine Menge Marihuana. Außerdem verfügte sein Beifahrer, ein 38-jähriger Landsmann, nicht über die erforderlichen Papiere, die für die Einreise oder den Aufenthalt in Deutschland erforderlich gewesen wären. Nach ersten Erkenntnissen hatte sich der syrische Begleiter in den zurückliegenden Jahren in Österreich, Italien, Bulgarien, Spanien Frankreich und Deutschland aufgehalten und bereits in Österreich und Deutschland um Asyl nachgesucht. Eigenen Angaben zufolge wollte er nun nach Dänemark. Er wurde von der Bundespolizei wegen unerlaubter Einreise angezeigt und an die zuständige Ausländerbehörde weitergeleitet. Diese wird über seinen weiteren Verbleib in der Bundesrepublik entscheiden.

Sein Fahrer konnte nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen die Heimreise antreten. Der 26-Jährige hat im Landkreis Ravensburg einen festen Wohnsitz. Auch er wird sich voraussichtlich schon bald verantworten müssen. Neben der Einfuhr von Betäubungsmitteln wird dem Syrer die Beihilfe zur unerlaubten Einreise vorgeworfen.


Tags:
bundespolizei verfolgungsjagd aitrach allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zeugenaufruf zu Diebstahl aus Lindauer Hotel - Täter erbeutete 200€ aus einer Handtasche
Zu einem Diebstahl ist es am Mittwoch zur Mittagszeit in einem auf der Insel befindlichen Hotel gekommen. Hier hörte eine Angestellte gegen 11.45 Uhr ...
Schwer verletzte bei Verkehrsunfall in Memmingen - Sachschaden in Höhe von über 20.000 Euro
In den Nachmittagsstunden des Dienstags, 08.10.2019 befuhr eine 54-jährige PKW-Lenkerin die Staatsstraße 2009 von Memmingen kommend in Richtung Aitrach. ...
Diebe in Lindau flüchten ohne Beute - Verkäuferin wird leicht verletzt
Ohne Beute flüchteten zwei bislang unbekannte Täter, die am Dienstagmittag gegen 12.15 Uhr in einem Schuhgeschäft auf der Lindauer Insel versuchten, eine ...
ECDC Frauen von Markus Söder empfangen - Einladung nach München nach gewonnener Meisterschaft
Erneut wurden die Frauen der Memminger Indians in Zusammenarbeit mit JB Sportsmanagement vom bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder ...
Verletzte durch Rauchentwicklung in Zug bei Memmingen - Bremsen an Regionalexpress heiß gelaufen
17 Personen sind durch eine Rauchentwicklung in einem Regionalexpress zwischen Bad Grönenbach und Memmingen im Allgäu am Dienstagmorgen leicht verletzt ...
Rumäne wird in Lindau gestoppt - Mann mit gefährlichen Dieselkraftstoff unterwegs
Am frühen Sonntagmorgen (22. September) hat die Bundespolizei bei der Einreisekontrolle eines Transporters auf der BAB 96 gleich mehrere Rechtsverstöße ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Patrick Nuo
Reanimate
 
Lukas Graham
Love Someone
 
Rea Garvey & Deepend
Let´s Be Lovers Tonight (Deepend Single Mix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum