Moderator: DJ Tim Austin
mit DJ Tim Austin
 
 
Firstresponder der Johanniter-Unfall-Hilfe Allgäu
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Allgäu - Kempten/Allgäu
Freitag, 15. Juli 2016

Johanniter-Unfall-Hilfe Allgäu zieht positive Jahresbilanz

Ehrenamtlicher Retter bei 5.186 Einsätzen dabei

5.186 Notfallrettungen, 393 Kurse mit 5.463 Kursteilnehmern, 42.803 Schulessen, 29.405 Fördermitglieder - so lauten einige der Zahlen aus dem Jahr 2015, auf die die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. im Allgäu bei ihrer Mitgliederversammlung zurückblickte. Regionalvorstandsmitglied Christian Hegemann und Philipp Tschugg, Sachgebietsleiter Rettungsdienst und Notrufsysteme, konnten den Anwesenden ein insgesamt positives Jahresergebnis vorlegen.

Die Johanniter-Unfall-Hilfe bietet im Allgäu eine Vielzahl sozialer und karitativer Dienste an. Die bekanntesten davon sind der Rettungsdienst und die Erste-Hilfe-Kurse. Zum Leistungsspektrum der Organisation gehören aber beispielsweise auch ein Menüservice für Privatleute, Kindergärten oder Schulen, ein Hausnotrufservice, Kindertagesstätten, ambulante Pflege, Sanitätsdienste bei Veranstaltungen, die Rettungshunde- und Motorradstaffeln und nicht zuletzt die Betreuung unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge.

„Die Flüchtlingshilfe war 2015 ein großes Thema - und ist es immer noch“, betonte Philipp Tschugg. Neben dem Betrieb von allgäuweit acht Einrichtungen für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (Stand 2015) hatten die Johanniter auch 15 Einsätze, bei denen es um die Betreuung von rund 2.800 erwachsenen Flüchtlingen bei der Erstaufnahme ging.

In den Bereichen Pflege sowie Kindereinrichtungen könne man die Wirtschaftlichkeit noch steigern, so Christian Hegemann. „Die Bereiche Ausbildung, Menüservice und Hausnotruf haben sich dafür sehr gut entwickelt und tragen zum positiven Gesamtergebnis bei.“ Auch mit dem Engagement der Ehrenamtlichen sei man sehr zufrieden. Die 247 hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Regionalverband Allgäu wurden 2015 durch 360 ehrenamtlich Tätige unterstützt. In den 13 Jugendgruppen engagierten sich weitere 245 junge Menschen.

 


Tags:
johanniter bilanz allgäu ehrenamt



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zwei leichtverletzte bei Verkehrsunfall in Lindenberg - Sachschaden in Höhe von 16.000 Euro
16.000 Euro Sachschaden und zwei Leichtverletzte sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Mittwochabend auf der Bundesstraße 308 zwischen Manzen und ...
Kostenloses Weihnachtsessen im Oberallgäuer Blaichach - Einsame und Senioren feiern gemeinsam Weihnachten
Für Einsame und Senioren findet auch in diesem Jahr wieder das traditionelle Weihnachtsessen statt. Allerdings hat sich der Ort geändert. Aus Platzgründen ...
ECDC-Frauen treffen im Dezember viermal auf Mannheim - Indians wollen den "Mad Dogs Monat" erfolgreich absolvieren
Nachdem die Indians zuletzt in den beiden Spitzenspielen gegen Ingolstadt und Planegg mit sechs Punkten glänzen konnten, heißt es jetzt nachlegen. Der ...
Türkheimerin erhält Bayerischen Ehrenamtsnachweis - Auszeichnung für Cornelia Ast vom Bayerischen Sozialministerium
Die vierzigjährige Cornelia Ast aus Türkheim im Unterallgäu erhielt am 2. Dezember 2019 den Ehrenamtsnachweis des Bayerischen Staatsministeriums für ...
„LaVista“ soll an die JVA Memmingen kommen - Johanniter bitten um Unterstützung für Kinder von Strafgefangenen
Wenn der Papa ins Gefängnis muss, steht die ganze Familie vor einer Zerreißprobe. Kinder leiden hierbei besonders. Viele von ihnen stellen sich das ...
Integrierte Leitstelle Allgäu leistet wichtigen Dienst - Katharina Schulze macht Station in Kempten auf ihrer bayernweiten „Blaulichttour“
Katharina Schulze, die innenpolitische Sprecherin und Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bayerischen Landtag, besuchte auf ihrer bayernweiten ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Die Fantastischen Vier
MfG
 
Welshly Arms
Learn To Let Go
 
Laith Al-Deen
Bilder Von Dir
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum