Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
22 Liter fasst der neue Gastro-Öli des ZAK
(Bildquelle: ZAK)
 
Allgäu - Kempten
Dienstag, 3. Dezember 2013

ZAK erweitert Öli- Angebot

Allgäuer Gastronomie soll Altspeisefette sammeln

Die Einführung des „Öli“ für Privathaushalte im ZAK-Verbandsgebiet Allgäu und bayerischer Bodensee ist in vollem Gange und es zeichnet sich ab, dass dieses Sammelsystem für Altspeisefette ein weiterer Erfolg im Abfallwirtschaftskonzept des ZAK werden wird. Jetzt geht der ZAK noch einen Schritt weiter: Aufgrund der hohen Nachfrage gibt es ab Mitte Dezember 2013 an den Wertstoffhöfen die „Gastro-Öli-Eimer“ mit einem Volumen von 22 Liter für Gastronomiebetriebe.

Wie schon bei den 3-Liter-Sammeleimern für Privathaushalte handelt es sich bei den „Gastro-Ölis“ um einen patentierten Eimer der absolut sicher, sauber und geruchsneutral ist. Bringen Sie den Eimer einfach zu einem Wertstoffhöfe im ZAK-Verbandsgebiet. Beachten Sie bitte: Es werden nur volle Eimer angenommen! Selbstverständlich erhalten Sie dort wieder einen neuen, gereinigten „Gastro-Öli“ für die nächste Befüllung.

Im Rahmen des Interreg-Programmes der Europäischen Union zur Förderung der Zusammenarbeit der Regionen arbeiten die Abfallwirtschaft Tirol Mitte GmbH und die ZAK Abfallwirtschaft GmbH bei der Einführung dieses Sammelsystems im Allgäu eng zusammen. Das Programm „BioEnergie aus der Küche“ setzt die Inhalte dieses Programms in die Praxis um.

"Machen Sie mit! Helfen Sie uns und der Umwelt und bringen Sie Ihr Altspeisefett dem ZAK.", so Thomas Settele, verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit beim ZAK.


Tags:
zak öli gastro umweltschutz



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Betrüger bietet minderwertige Fleischwaren an - Polizei Sonthofen fahndet nach unbekanntem Täter
Am zurückliegenden Sonntag war im Raum Bad Hindelang ein Reisender unterwegs, der einem Wirt eines Restaurants Wildbret zum Kilopreis von ca. vier Euro angeboten ...
"Langer Saunaabend" im Cambomare Kempten - Genießt mehr Sauna am Samstag, den 25.01.2020
Am Samstag, 25.1.2020., lädt das CamboMare von 16 Uhr bis 24 Uhr zu einem langen Saunaabend ein. Mehr Sauna genießen! Bei unseren langen ...
ESV Kaufbeuren holt fünf Punkte am Wochenende - Erste Niederlage für den ERC Sonthofen in der Verzahnungsrunde
Der ECDC Memmingen konnte am Wochenende zwei Siege einfahren (einen davon nach Verlängerung) und bleibt weiterhin an der Tabellenspitze. Genauso wie der ECDC ...
Ausgezeichnete Bayerische Küche und Bierkultur - Ostallgäuer Hotel und Oberallgäuer Gaststätte erhalten Preis
Kommende Woche werden in München insgesamt 26 Gastronomiebetriebe von der Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber ausgezeichnet. Darunter sind "Beim ...
Fortschritte in der Forstwirtschaft - Resolution zum Green Deal der EU-Kommission
Am heutigen Mittwoch, 15. Januar, verabschiedete das Europaparlament eine Resolution zum Green Deal der EU-Kommission. Ulrike Müller begrüßt Forderungen ...
Bauernproteste im Allgäu - Landwirte werden von Europaageordnete Ulrike Müller unterstützt
Auf die Seite der protestierenden deutschen Bauern stellt sich Ulrike Müller, Europaabgeordnete und Agrarpolitikerin aus dem Allgäu. Kurz vor Eröffnung ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Gossip
Move In The Right Direction
 
King & Potter
Gipsy Heart
 
Aerosmith
Cryin
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum