Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die Johanniter versorgen 130.000 Menschen in Deutschland mit dem Hausnotruf
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Allgäu
Dienstag, 15. Dezember 2015

Johanniter nutzen rückenschonendes Hebekissen

Auch richtiges Heben belastet auf Dauer den Rücken

Die Johanniter nutzen ab sofort in allen Hausnotruf-Einsatzfahrzeuge in Bayern das rückenschonende Hebekissen der Firma Mangar International. Fünfzehn Hebekissen, die den Komfort für Kunden erhöhen und die Rückengesundheit der Mitarbeitenden erhalten helfen, haben die Johanniter nun angeschafft. Damit sind die Johanniter Vorreiter in der flächendeckenden Nutzung des Kissens. 



Ein Sturz zuhause ist der häufigste Grund, weshalb der Hausnotrufdienst ausrückt. Vor Ort treffen die Johanniter-Helfer dann auf hilfebedürftige Personen, die aus eigener Kraft nicht mehr aufstehen können. Bisher werden dann spezielle Handgriffe aus der Pflege angewendet, um den Gestürzten aufzuhelfen. Doch egal wie gut die Ausführung der Technik ist, Helfenden und Kunden wird dabei viel abverlangt. „Auf Dauer belastet auch richtiges Heben den Rücken der Mitarbeitenden des Einsatzdienstes und gerade für ältere Patienten kann der Handgriff unangenehm sein“, erklärt Philipp Tschugg, Leitung Hausnotruf der Johanniter im Allgäu. 

Damit soll jetzt Schluss sein. Die neuen Hebekissen erleichtern den Prozess des Aufhelfens für beide Seiten erheblich. Dazu wird das Kissen unter dem Patienten positioniert und anschließend sanft, Kammer für Kammer, aufgepumpt. Der Johanniter-Einsatzdienst stützt die betroffene Person während des Prozesses die ganze Zeit über und kann sich dabei voll und ganz auf den Kunden konzentrieren. Die Person wird sanft hochgefahren und in eine sitzende Position gebracht, von der aus er aufstehen oder in den Rollstuhl gesetzt werden kann. Der Prozess kann in den meisten Situationen durchgeführt werden, braucht nur wenige Minuten und ist dabei rückenschonend und stressfrei. „Die Kissen können bis zu 450 Kilogramm heben und sind sehr strapazierfähig“, beschreibt Raimund Schmoll von der Firma Mangar International die Eigenschaften der Hebekissen. „Sie ermöglichen ein schonendes Aufhelfen und sind somit ein echter Gewinn für beide Seiten“. 

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. ist ein Werk des evangelischen Johanniterordens, dessen wichtigstes Anliegen seit Jahrhunderten die Hilfe von Mensch zu Mensch ist. Mit rund 15 000 Beschäftigten, 30 000 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern und mehr als 1,4 Millionen Fördermitgliedern ist die Johanniter-Unfall-Hilfe eine der größten deutschen Hilfs-organisationen. Zu ihren Aufgaben zählen seit ihrer Gründung neben dem Rettungs- und Sanitätsdienst auch Bevölkerungsschutz und Erste-Hilfe-Ausbildung. Hinzu kommen soziale Dienste für Kinder und Jugendliche sowie die Betreuung und Pflege von älteren und kranken Menschen. Die Johanniter engagieren sich ebenso in der humanitären Hilfe im Ausland. 


Tags:
johanniter hebekissen komfort allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Ravensburg: Wohnungsbrand durch Föhn - Brandverursacherin versuchte Matratze mit Föhn zu trocknen
Beim Trocknen einer Matratze geriet am Samstagnachmittag eine Wohnung in der Uferstraße in Ravensburg komplett in Brand. Bei dem Feuer wurden zwei Personen leicht ...
Einsatzzahlen der Johanniter Oberallgäu für 2019 - Über 4.400 Rettungseinsätze im vergangenen Jahr
Die Johanniter fahren von drei Rettungsdienststandorten in Kempten und im Oberallgäu aus in den Einsatz. Die haupt- als auch ehrenamtlichen Einsatzkräfte tun ...
ECDC Memmingen trifft auf Weiden und Riessersee - Indians wollen weiter an der Spitze bleiben
Mit dem EV Weiden empfangen die Indians am Freitag (20 Uhr) den Tabellenzehnten am Hühnerberg. Um 20 Uhr sollen die nächsten Zähler eingefahren werden, ...
Heimsieg für die AllgäuStrom Volleys gegen TV Holz - Klarer 3-1 Sieg sorgt für ersten 3-Punkte-Sieg in Sonthofen
Endlich gelang den Sonthofer Volleyballerinnen der erste 3-Punkte-Sieg in der eigenen Halle in dieser Saison. Mit einem klaren 3:1 (27:29 / 25:14 / 25:16 / 25:20) ...
30% Gewinneinbußen in der Milchviehhaltung - Wirtschaftliche Schieflage nimmt dramatisch zu
Konstant niedrige Milcherzeugerpreise verbunden mit höheren Kosten für die Betriebsmittel haben zu einem Rückgang der Gewinne auf den Milchviehbetrieben ...
Sammeln für die Weihnachtstrucker - Sonthofer Rathaus-Auszubildende mit Eigeninitiative
In Eigeninitiative haben die Auszubildenden Michelle Adiliseit und Thaddäus Karg im Rathaus fleißig für das Projekt „Jedes Päckchen ein ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Portugal. The Man
Feel It Still
 
King & Potter
Loose Love
 
David Guetta, Bebe Rexha & J Balvin
Say My Name
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum