Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
ALLGÄU/REGIONAL
Schulausfälle im Landkreis Lindau
Aufgrund der positiven Corona-Tests entfällt der Unterricht am Dienstag und Mittwoch für die Jahrgangstufen 8-10 an der Realschule Dreiländereck. Infos zum Online-Unterricht folgen.
Die Jahrgangsstufen 6 und 7 und die Klasse 5b haben morgen Präsenzunterricht.
Mehr Informationen auf der Webseite der jeweiligen Schule.
 
Symbolfoto
(Bildquelle: IHK Schwaben)
 
Allgäu
Montag, 28. Oktober 2019

IHK Schwaben enttäuscht vom Bürokratieentlastungsgesetz

Dr. Andreas Kopton, Präsident der IHK Schwaben, zeigt sich enttäuscht vom jetzt verabschiedeten „dritten Bürokratieentlastungsgesetz“ (BEG III), da wichtige Forderungen der Wirtschaft nicht berücksichtigt wurden: „Der Abbau von Bürokratie hat für Unternehmen höchste Priorität. Doch die im Gesetz verabschiedeten Maßnahmen reichen bei weitem nicht aus, um die Wirtschaft spürbar zu entlasten.“

Der IHK-Präsident weiter: „Aus eigenen Umfragen wissen wir, dass die Mehrheit der Unternehmen größten Wert auf eine praxisnahe Ausgestaltung der Datenschutzgrundverordnung legt. Auch haben wir eine Verkürzung von Aufbewahrungspflichten für steuerliche Unterlagen gefordert. Gerade in diesem Bereich hätte eine Reduktion der Aktenberge viel Entlastung gebracht.“

Das Gesetz sieht die Fristverkürzung von elektronisch gespeicherten Steuerunterlagen auf fünf Jahre vor. „Gut und konsequent wäre es gewesen, wenn die Aufbewahrungsfristen auch für Papierunterlagen von zehn Jahren auf fünf oder maximal sieben verkürzt worden wären.“, berichtet Kopton.

Das Gros der Entlastung im BEG III enthält neben der Fristverkürzung für elektronisch gespeicherten Steuerunterlagen zwei weitere Einzelmaßnahmen: die Einführung einer elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung, sowie die Einführung eines digitalen Meldescheins im Beherbergungsgewerbe.

„Das Gesetz nutzt Chancen zur Digitalisierung und leitet damit notwendige Schritte hin zu einer Vereinfachung von Verwaltungsvorgängen ein. Um Unternehmen spürbar von Bürokratie zu entlasten, benötigt es jedoch deutlichere Maßnahmen“, so Dr. Kopton abschließend.

 


Tags:
IHK Schwaben Gesetz Bürokratie Entlastung


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Taio Cruz feat. Kylie Minogue
Higher
 
Ava Max
Who´s Laughing Now
 
Ugly Kid Joe
Everything About You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum