Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Bundestagsabgeordneter Stephan Stracke (CSU)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Allgäu
Mittwoch, 15. Juni 2016

Finanzierung des Elektrifizierungsvorhabens München-Memmingen-Lindau

Finanzierungslücke nun endlich geschlossen

Der Allgäuer-Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU) begrüßt, dass die Finanzierung des Elektrifizierungsvorhabens zwischen München-Memmingen-Lindau nun endgültig in trockenen Tüchern ist.

In der letzten Legislaturperiode hat der damalige Bundesverkehrsminister Dr. Peter Ramsauer (CSU) mit über 100 Millionen Euro an zusätzlichen Bundesmitteln den Weg für die Realisierung des Projekts freigemacht. Mit der jetzigen Einigung zwischen Bund, Deutscher Bahn und Freistaat Bayern ist die Finanzierungslücke nun endgültig geschlossen. Offen war bislang wie mit den Mehrkosten zu verfahren sind, die gegenüber der damaligen Einigung mit Bundesverkehrsminister Ramsauer durch den Bau jetzt entstehen werden. Bei diesen Mehrkosten handelt es sich überwiegend um übliche Preissteigerungen und den notwendigen Lärmschutz. Mit der jetzigen Einigung steht dem Baubeginn 2017 aus Finanzierungssicht nichts mehr im Wege. "Mein ausdrücklicher Dank gilt Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) und dem verkehrspolitischen Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Ulrich Lange. Als Mitglied des Projektbeirats für das Elektrifizierungsvorhaben habe ich in den letzten Monaten intensive Gespräche geführt, um die Finanzierung endgültig zu sichern. Dies ist nun geglückt", freute sich Stracke über seinen erfolgreichen Einsatz für dieses für das Allgäu so wichtige Bahnprojekt.


Tags:
Stracke Finanzierung Elektrifizierung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Der Wald und die Waldbauern brauchen Unterstützung! - Stracke hatte zur Waldreise durchs Ostallgäu eingeladen
Zu Gesprächen und Waldbegehungen traf sich der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU) Ende November mit privaten und kommunalen Waldbesitzern, ...
Jugendfeuerwehr Unterallgäu in Berlin - Stephan Stracke lädt Jugendgruppe in den Bundestag ein
Rund 15 Mitglieder der Jugendfeuerwehr des Landkreises Unterallgäu haben unter Leitung von Kreisjugendfeuerwehrwart Andreas Thiel die Bundeshauptstadt Berlin ...
Gestiegene Anforderungen im Katastrophenschutz - Johanniter bitten um Unterstützung beim Aufbau einer neuen Einheit
In den vergangenen Jahren haben sich die Gefahrenlage und damit die Herausforderungen im Katastrophenschutz stark verändert. Immer häufiger werden die ...
„Ihr habt beste Chancen, denn eure Generation ist gefragt“ - Stephan Stracke diskutiert in der Realschule Ottobeuren mit Schülerinnen und Schülern
Mit Schülerinnen und Schülern der zehnten Jahrgangsstufe diskutierte der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU) über Schwerpunkte der ...
“Unsere Gesellschaft braucht mehr Palliativ - 1. Allgäuer Palliativtag am Klinikum Kempten stößt auf große Resonanz
Auf große Resonanz beim Fachpublikum stieß der 1. Allgäuer Palliativtag am Klinikum Kempten. „Unsere Gesellschaft braucht mehr ...
Schließung der Rehaklinik in Buching - Stephan Stracke: "Das ist das falsche Signal"
  Kaufbeuren/Buching. Nach der Ankündigung einer drohenden Schließung der psychosomatischen Rehaklinik in Buching hat der Allgäuer ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Harry Styles
Lights Up
 
Gert Steinbäcker
Steiermark
 
Eurythmics
There Must Be An Angel
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum