Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: )
 
Allgäu
Freitag, 11. Oktober 2019
Ein Bericht von Leon Dauter

Kellerduell für den FCM in Rosenheim

1.FC Sonthofen empfängt Ichsenhausen

Das Wochenende steht vor der Tür und heißt natürlich, dass trotz Länderspielpause in den ersten drei Ligen, der Ball auf den Allgäuer Plätzen rollt. Unter anderem gastiert der FC Memmingen in Rosenheim, beide Mannschaften hängen mit 14 Punkten auf den Plätzen 14 & 15 und wollen verhindern, auf die Abstiegsplätze abzurutschen.

In der Regionalliga Bayern kommt es bereits heute Abend zum Kellerduell 1860 Rosenheim gegen den FC Memmingen. Beide Teams haben 14 Punkte auf dem Konto und somit trennen beide nur einen Punkt zum Abstiegsplatz und zwei zum letzten Tabellenrang. Ersatzgeschwächt werden die Memminger zum Spiel reisen, da nach den Rot-Sperren von Marco Nickel und Arijanit Kelmendi zudem noch Lirim Kelmendi, Mario Jokic und Fatjon Celani auf der Verletztenliste stehen. Ensar Skrijelj und Olcay Kücük kränkeln und bei Can Karatas liegt ein Verdacht auf einen Muskelfaserriss vor.

Freitag, 18:30 Uhr, 1860 Rosenheim - FC Memmingen

 

Der TSV Kottern trifft in der Bayernliga Süd auf den Tabellensechzehnten TSV Schwaben-Augsburg. Die Augsburger kommen mit einer 2:1 Niederlage aus Donaustauf zurück vor heimisches Publikum. Der TSV kommt mit nur 2 Zählern aus den letzten 3 Spielen nach Augsburg und will wieder 3 Punkte mit nach Kottern nehmen und in die obere Tabellenhälfte marschieren.

Samstag, 15:30 Uhr, TV Schwaben-Augsburg - TSV Kottern

 

Den Beginn in der Landesliga Südwest machen wir mit dem 1.FC Sonthofen. Die Oberallgäuer empfangen vor heimischem Publikum den SC Ichsenhausen. Der SCI, zur Zeit auf Rang 12 der Tabelle, konnte keines der letzten drei Saisonspiele für sich entscheiden. Ganz im Gegensatz zum FCS, die Mannschaft von Trainer Benjamin Müller ist seit 7 Spielen ungeschlagen.

Samstag, 15:00 Uhr, 1.FC Sonthofen - SC Ichsenhausen

Eine deutlich schwerere Aufgabe hat dagegen die Reserve des FC Memmingen. Die gastieren nämlich beim Tabellenführer aus Gundelfingen im Schwabenstadion. Der FCG konnte in seinen letzten drei Ligapartien sieben Punkte ergattern und steht weiterhin mit 32 Punkten auf Tabellenplatz 1. Die Memminger wollen an den Last-Minute-Sieg gegen die SV Egg/Günz anknüpfen und versuchen, gegen den Liga Primus Punkte abzustauben.

Samstag, 15:00 Uhr, FC Gundelfingen - FC Memmingen II

Der FC Kempten empfängt ebenfalls am Samstag zu Hause den FV Illertissen II. Der FVI steht auf Tabellenplatz 5 und hat drei Punkte mehr auf dem Konto, als der FCK, der auf Rang 7 steht. Zwar kommt die Reserve aus Illertissen mit zwei Niederlagen nach Kempten, jedoch haben sie schon dieses Jahr des öfteren gezeigt, was für ein Potenzial im Team steckt.

Samstag, 15:30 Uhr, FC Kempten - FV Illertissen II

Und zum Ende trifft die SV Egg/Günz am Samstag auf den Tabellendritten VfR Neuburg. Der SVEG ist nach zwei Niederlagen in Folge im Negativtrend und möchte am besten morgen zu Hause wieder punkten. Der VfR steht zwar auf dem 3. Tabellenrang aber konnte seit vier Spielen nicht mehr gewinnen.

Samstag, 16:30 Uhr, SV Egg/Günz - VfR Neuburg

 


Tags:
fußball wochenende spieltag allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
SpV Bayreuth schlägt FC Memmingen deutlich mit 4:0 - FCM rutscht auf Tabellenplatz 16
Der Matchplan war schon nach fünf Minuten Makulatur. Bei der 0:4 (0:2) Niederlage beim Regionalliga-Dritten SpVgg Bayreuth geriet der FC Memmingen durch zwei ...
1. FC Sonthofen gewinnt in Jetzendorf mit 1:2 - Enges Spiel findet am Ende verdienten Sieger
Die Kicker des 1.FC Sonthofen lieferten am vergangenen Wochenende eine ansprechende Leistung ab. Beim TSV Jetzendorf kriegten sie noch rechtzeitig die Kurve und siegten ...
ESV Kaufbeuren mit Sieg und Niederlage - EV Lindau fährt 6-Punkte-Wochenende ein
Beim Wochenende gegen zwei Löwen-Clubs hat der ESV Kaufbeuren einen Sieg einfahren können aber auch eine Niederlage einstecken müssen. Zwei Siege konnte ...
ESV Kaufbeuren vor Löwen-Wochenende - ERC Sonthofen zu Gast in Deggendorf
Nach der Deutschland Cup Pause geht es auch dieses Wochenende in der DEL2 weiter. In der Oberliga wurde letzte nur ein Spiel am gespielt, dieses mal sind es wieder wie ...
FC Memmingen mit neuem Trainer bei Top-Team zu Gast - 1. FC Sonthofen will wieder zu alter Form zurückfinden
Nachdem letzte Woche in der Nachspielzeit der bittere Ausglich für die Gäste aus Nürnberg gefallen ist, will der FCM in der Regionalliga auch gegen den ...
Auswärtsspiel der AllgäuStrom Volleys in Dingolfing - Team von Trainerin Veronika Majova will Negativ-Serie beenden
Am Sonntag (17.11., 15 Uhr) müssen die Sonthofer Bundesliga-Volleyballerinnen zum starken Aufsteiger TV Dingolfing nach Niederbayern. Beim Tabellen-Fünften ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Declan J Donovan
Homesick
 
Wincent Weiss
Hier mit dir
 
LeAnn Rimes
Can´t Fight The Moonlight
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum