Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
symbolbild
(Bildquelle: pixabay)
 
Allgäu
Montag, 22. Juli 2019
Ein Bericht von Christoph Fiebig

Erfolgreiche Podiumsdiskusion der SOKO Tierschutz

Organisation setzt 5.000 Euro Belohnung aus

Am Abend hat eine Podiumsdiskussion der SOKO Tierschutz stattgefunden, bei der es hauptsächlich um die Vorwürfe gegen den Bad Grönenbacher Milchviehbetrieb ging. Anwesend waren unter anderem Politiker der Grünen, Freien Wähler, ÖDP und von der SPD.

Die Veranstaltung wird als großer Erfolg angesehen, rund 400 Personen haben hier teilgenommen. Bauernverband und CSU haben abgesagt, die Käserei Champignon und der Fleischproduzent Vion haben die Einladung ignoriert.
Bei dem Bürgergespräch gab es hitzige Diskussionen mit einer guten Beteiligung aus Politik und Landwirtschaft, viele Teilnehmer kritisierten die Politik und die Behörden, hier wurde teilweise von "Versagen" gesprochen. Weiter wurde die Forderung der SOKO Tierschutz für ein entschiedenes Durchgreifen des Staates gegen organisierte Agrarkriminalität unterstützt.

Des Weiteren wurde die Frage nach dem "Einzelfall" diskutiert, da die Landwirte nach den Vorwürfen gegen den Bad Grönenbacher Milchviehbetrieb oft "über einen Kamm" geschert werden. Die Freien Wähler, die Grünen und die ÖDP sehen in diesem Fall nicht die krasse Ausnahme, sondern ein Systemproblem. Die FDP plädierte zusätzlich für eine technische Überwachung der Betriebe mit Sensoren und Kameras.

Beendet wurde die Veranstaltung mit der Aussetzung einer Belohnung in Höhe von 5.000 Euro für Hinweise, die zu einer Überführung von Tierhaltern führen, die illegal männliche Kälber töten. Die SOKO Tierschutz möchte diesbezüglich besonders auch Hinweisen auf den Einsatz von PU-Schaum nachgehen, der Bauschaum wird den ungewollten Tieren teilweise in die Atemwege gespritzt, um sie zu töten.

Die Ankündigung der Belohnung führte bei anwesenden Tierhaltern zu wütenden Protesten, dennoch ging die Veranstaltung erfolgreich ohne Zwischenfälle zu Ende.


Tags:
diskussion tiere quälerei tierschutz



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kleinwalsertal: Kein Feuerwerk mehr an Silvester - Freiwilliger Verzicht dieses Jahr, künftig mit Strafen zu rechnen
Im Kleinwalsertal soll dieses Jahr die Umwelt an Silvester geschont werden. Hierfür soll auf ein Feuerwerk verzichtet werden. Verkäufer werden darauf ...
BürgerBündnis Oberallgäu neu gegründet - "Mir schaffet mitanand und it gegeanand"
Am 15. Oktober 2019, und damit genau 5 Monate vor der Kommunalwahl 2020, hat sich eine kreisweite Organisation überparteilicher Oberallgäuer Bürger neu ...
Widerstand der Landwirte auch im Allgäu - „Weiter so wie bisher“ darf es nicht geben!
Über ein Jahrzehnt nach den massiven bundes- und europaweiten Protesten der Milchbäuerinnen und -bauern hat sich in der Landwirtschaft wieder eine ...
Dr. Günter Räder kandidiert als Ostallgäuer Landrat - Einstimmiges Ergebnis für Räder
Der Kreisvorstand von Bündnis 90/Die Grünen im Ostallgäu hat mit Zustimmung des Fraktionssprechers der Kreistagsfraktion Hubert Endhardt und allen ...
Bär vermutlich in den Allgäuer Alpen unterwegs - Touristin fotografiert Kot bei Balderschwang
Eine Touristin hat am 1. Oktober im Allgäu mit großer Wahrscheinlichkeit die Losung eines Bären im Allgäu fotografiert. Das Foto wurde nach eigenen ...
Erfolgreiche Überschreitung - Rückblick auf das 2. Literaturfest Kleinwalsertal
Das Literaturfest Kleinwalsertal überzeugte zum zweiten Mal durch hochkarätige Protagonisten, spannende Formate und die mit Bedacht gewählten ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lena
Stardust
 
Alle Farben & Jordan Powers
Different for Us
 
Lady Gaga & Bradley Cooper
Shallow
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum