Moderator: DJ Stunnik
mit DJ Stunnik
 
 
Schon lange treibt der Mann sein Unwesen im Allgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT | Marcus Baumann)
 
Allgäu
Freitag, 21. Juli 2017

Englischer Einmietbetrüger im Allgäu auf der Flucht

Polizei sucht nach 70-Jährigem Betrüger

Die Polizei Oberstaufen ermittelt derzeit wegen Einmietbetrug gegen einen 70-jährigen Senior. Es ist davon auszugehen, dass er für weitere Betrüge in ganz Bayern verantwortlich ist. Bei wem kam der Mann sonst noch unter, oder wo hält er sich gerade auf?

Der Betrüger ist seit langem in verschiedenen Kur- und Ferienorten Bayerns unterwegs, ohne seine verursachten Kosten zu begleichen. Erst in der vergangenen Woche hielt er sich im Oberallgäu auf. Die Beamten gehen davon aus, dass sich noch immer in den Landkreisen Ober- bzw. Ostallgäu oder dem Landkreis Lindau aufhält, und dort weiterhin einen finanziellen Schaden anrichten wird.

Aus diesem Grund wenden sich die Beamten an Betreiber und Gäste von Beherbergungsbetrieben: Wem fiel der Gesuchte auf oder bei wem kommt er gerade unter? 
Hinweise bitte zeitnah an die Notrufnummer 110 oder jede Polizeidienststelle.

 

Der 70-jährige Senior reist mit wenig Gepäck. Im letzten Fall hatte er nur einen blauen Rucksack bei sich. Nach Einmietung von drei Tag in der Oberstaufer Pension hatte er diese ohne Bezahlung der offenen Hotelrechnung von 200 Euro verlassen. Er wird als ruhiger und angenehmer älterer Herr beschrieben, der alleine reist und englisch spricht. In der Regel verwendet er Aliaspersonalien. Von verschiedenen Staatsanwaltschaften wird er bereits gesucht.
(PSt Oberstaufen)


Tags:
Trickbetrug Einmietbetrug Suche Polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Rauschgift-Razzia im Westallgäu - Zahlreiche Betäubungsmittel und Falschgeld sichergestellt
In den frühen Morgenstunden des Freitag wurden von der Polizeiinspektion Lindenberg in Zusammenarbeit mit der Kriminalpolizeistation Lindau und unter Hinzuziehung ...
Tiere aus Messie-Wohnung gerettet - Mehrere Tiere verendet in Terrarien aufgefunden
Am Freitagnachmittag wurde die Polizeiinspektion Füssen über eine Wohnungsöffnung informiert. Hierbei handelte es sich um eine Wohnung, deren Mieterin ...
Ohne Führerschein und unter Alkoholeinfluss unterwegs - 41-Jähriger flüchtet vor Polizeibeamten
Am 18.01.2019 gegen 01.40 Uhr wollte eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Kaufbeuren einen 42-jährigen Pkw Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle ...
Goldankaufgeschäft in Lindau ausgeraubt - Inhaber von Räubern mit Messer verletzt
Am Freitag, 17.01.2020, gegen 16:15 Uhr, drangen zwei maskierte und mit Messern bewaffnete Täter in ein Goldgeschäft am Alten Schulplatz ein und forderten Geld ...
Verkehrsunfallflucht im Parkhaus des Lindauparks - Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro
Am vergangenen Donnerstag wurde auf dem obersten Parkdeck des Parkhauses am Lindaupark zwischen 10:50 Uhr und 14:15 Uhr ein geparkter Pkw Seat Alhambra in schwarzer ...
Verdächtige Personen in Bodolz - Nachbar alarmierte sofort die Polizei
Am frühen Donnerstagabend wurden zwei Männer bei einem Wohnhaus in Bodolz von einem aufmerksamen Nachbarn bemerkt und angesprochen. Sie versteckten sich zuvor ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Trio Rio
New York - Rio - Tokio
 
Sasha
Polaroid
 
Dario G
Sunchyme
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum