Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Einsatzfahrzeuge der Johanniter im Allgäu
(Bildquelle: Stefan Hiltensberger)
 
Allgäu
Montag, 14. Januar 2019
Die Johanniter im Allgäu haben alle Hände voll zu tun
Viel Arbeit für Schnelleinsatzgruppen zum Jahresanfang

Das neue Jahr ist erst wenige Tage alt, doch die Retter von den Schnelleinsatzgruppen (SEG) der Johanniter im Allgäu hatten bereits drei große Einsätze zu bewältigen. Die Rettungshundestaffel musste zwischen dem 1. und dem 5. Januar gleich zweimal ausrücken.

An Neujahr wurden zahlreiche Johanniter von der Polizei zu einer Vermisstensuche im Raum Waltenhofen-Memhölz hinzugezogen. Ein Rettungshundeteam und zwei Helfer der Johanniter-Rettungshundestaffel waren mit Abschnittsleiter Ralph Krauß im Einsatz. Unterstützt wurden sie durch den Leiter Katastrophenschutz der Johanniter, Andreas Pfeiffer, den Einsatzleiter Rettungsdienst (ELRD), Denis Löhrmann, und Thomas Moller, der Unterstützungsgruppe Sanitätseinsatzleitung (UG-SanEL).

„Die Suche war glücklicherweise erfolgreich“, so German Beinder, der Leiter der Rettungshundestaffel. „Die Person wurde durch die Feuerwehr in einem Hauseingang gefunden.“ Ebenfalls glimpflich ging eine zweite Vermisstensuche am 5. Januar in Oberthingau aus. Hier wurde die vermisste Person gefunden, noch bevor das Rettungshundeteam den Einsatzort erreicht hatte.

Die Schnelleinsatzgruppe Transport kam beim Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens in Obergünzburg am Samstagabend (7.1.) zum Einsatz. Die Retter halfen bei der Versorgung und dem Transport der Verletzten in die entsprechenden Kliniken.


Tags:
Schnelleinsatz Gruppen Jahresanfang Johanniter



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
BFV passt Qualifikationsmodus für Toto-Pokal an - Hauptrundenteilnehmer werden künftig spielklassenintern ermittelt
Der Spielausschuss des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) hat den Qualifikationsmodus für die 1. Hauptrunde des Toto-Pokal-Wettbewerbs auf Verbandsebene mit ...
Memmingen: Schlägerei unter Kindern - Zwei Gruppen prügeln sich auf einem Spielplatz
Am späten Nachmittag des Donnerstag, 13.06.2019, wurde eine Streifenbesatzung der PI Memmingen zu einer Schlägerei unter Kindern in die Münchner ...
Jugendrotkreuz-Bezirkswettbewerb in Marktoberdorf - Zwei Gruppen aus dem Oberallgäu erfolgreiche Teilnehmer
Zwei Gruppen des Jugendrotkreuzes (JRK) Oberstaufen und eine Gruppe aus Wiggensbach hatten sich nach Siegen bei den Kreisspielen für den Bezirkswettbewerb des ...
Gruppen für Bayerischen BauPokal in Sonthofen ausgelost - 26. Auflage des Pokals am 29. Juni 2019
Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) hat live auf Facebook die Vorrundengruppen für das Landesfinale um den Bayerischen BauPokal 2019 ausgelost. Sieben ...
Weiterhin viele Ausbildungsstellen offen - IHK Schwaben rät: Jetzt bewerben um einen Ausbildungsplatz
Oft denken Eltern und Schüler im Juni sei es für die Bewerbung um einen Ausbildungsplatz im September zu spät. Derweil gibt es in allen Branchen, ...
30 Jahre Arbeitsgemeinschaft Offene Behindertenarbeit - Sensibilisierungs-Mobil zum Jubiläum in Kaufbeuren
Wie fühlt es sich an, in einem Rollstuhl einen Parcours zu bewältigen? Wie finde ich mich zurecht, allein nur durch meinen Tastsinn und ohne Augenlicht? ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Roman Lob
Call Out The Sun
 
Train
Play That Song
 
Roxette
The Big L.
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum