Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Ferienwohnung
(Bildquelle: Pixabay)
 
Allgäu
Dienstag, 9. Januar 2018
Betrügerisches Pärchen in Bayern unterwegs
Geschädigte Vermieter mögen sich bitte melden

Bei der Polizeiinspektion Traunstein laufen umfangreiche Ermittlungen gegen ein betrügerisches Pärchen, das sich in Ferienwohnungen einmietet, aber die Rechnungen nicht bezahlt. 

 



Die Vorgehensweise der Täter ist dabei immer gleich: Sie mieten für ca. 4 Wochen eine Ferienwohnung an und verlassen diese schließlich nach etwa 14 Tagen, ohne den Mietpreis entrichtet zu haben. Die Wohnungen waren danach jedes Mal verdreckt und es blieb stets eine große Anzahl an leeren Weinflaschen zurück. 

Die Täter waren ohne Fahrzeug unterwegs. Sie ließen sich von den jeweiligen Vermietern abholen und zur Unterkunft bringen. Auffallend an den beiden Personen ist der große Altersunterschied. Der männliche Täter ist 64 Jahre alt, die weibliche Begleiterin ist 36 Jahre alt.

Wie die bisherigen Ermittlungen ergaben, war das Pärchen im Jahr 2017 im Bereich von Oberstdorf im Allgäu, im Bereich Viechtach in Niederbayern, sowie in den Landkreisen Weilheim-Schongau, Bad Tölz-Wolfratshausen, Traunstein und Rosenheim unterwegs. Eine größere Anzahl von geschädigten Vermietern konnte bereits ermittelt werden. Es besteht jedoch der Verdacht, dass sich zahlreiche Geschädigte noch nicht bei der Polizei gemeldet haben.

Die Polizei bittet deshalb, dass sich geschädigte Vermieter, die bisher noch keine Anzeige erstattet haben, bei der Polizeiinspektion Traunstein unter der Telefonnummer (0861) 9873-138 melden. 

 

 

 


Tags:
einmietbetrug pärchen geschädigte allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Frauen in Memminger Innenstadt sexuell belästigt - Weitere Geschädigte und Zeugen gesucht
In den Morgenstunden des gestrigen Samstags wurden im Bereich der Raben- und der Schwesternstraße in Memmingen nacheinander mehrere Frauen von einem bislang ...
Spanner in Badeanstalt - Geschädigte ist Polizistin in Ausbildung
Am Samstagabend blickte ein Badegast aus seiner Kabine von unten in die nächste besetzte Kabine. Dabei wurde der Spanner von der Geschädigten entdeckt. ...
Schwere Körperverletzung wegen Kemptner Pärchen - Mit 4,6 Promille in die Arrestzelle verbracht
Wieder einmal kam es gestern Nachmittag zu einer Auseinandersetzung eines stark angetrunkenen Pärchens in der Reinhartser Straße. Im Verlaufe der ...
Cyberkriminalität jetzt auch in Buchloe - Drei männliche Geschädigte erstatten Anzeige
Drei männliche Geschädigte erstatteten in den letzten drei Tagen bei der Buchloer Polizei Strafanzeige wegen versuchter Erpressung. Sie erhielten eine ...
Verfolgungsfahrt in Bad Wörishofen wegen Unfallflucht - Täter wird von Geschädigtem festgehalten
Gestern Nachmittag kam es auf der Staatsstraße kurz nach Bad Wörishofen zu einem Verkehrsunfall. Hierbei geriet ein 70-Jähriger Fahrer mit seinem Auto ...
Pärchenabend eskaliert in Kaufbeuren - Kontrahenten schlagen aufeinander ein
In der Nacht von Samstag auf Sonntag eskalierte der gemeinsame Abend zweier bis zumindest dahin befreundeter Pärchen in Kaufbeuren. Aus bislang unbekanntem Grund ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Fifth Harmony feat. Ty Dolla $ign
Work from Home
 
Bastille
Good Grief
 
Pharrell Williams & Camila Cabello
Sangria Wine
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum