Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: Pixabay: Sabinurce)
 
Allgäu
Dienstag, 9. Juni 2020
Ein Bericht von Christian Veit

Alles zum Weltblutspendertag am Sonntag, den 14.06.2020

Am Sonntag ist Weltblutspendertag. Selbst, bzw. gerade jetzt sind Blutspenden wichtiger denn je. In einem Interview mit Radio AllgäuHIT verrät Pressesprecher Patric Nohe alles über die aktuelle Kampagne und die Auswirkungen der Coronakrise auf den Blutspendedienst.

Radio AllgäuHIT: Was zeichnet die aktuelle Kampagne aus?
Patric Nohe:
Die aktuelle Kampagne "#missingtype - erst wenn's fehlt, fällt's auf", zeichnet sich eben damit aus, dass sie so wahnsinnig einfach ist. Genauso einfach ist es eben mit gespendetem Blut. Wir haben die Buchstaben A, B und O - O stellvertretend für null, weggelassen. Die Buchstaben stehen dabei für die Blutgruppen. Die weggelassenen Buchstaben sieht man dann überall auf Plakaten, bei Partnern oder in Social Media. Das macht eben auf die Wichtigkeit der Blutpräperate aufmerksam und das zeichnet auch die Kampagne mit aus. Sie ist sehr einfach, so einfach wie die Tatsache: Man braucht Blut, die Menschen brauchen Blut, um Krankheiten zu überstehen und schwere Zeiten zu überstehen.

Radio AllgäuHIT: Warum ist Blut spenden vor allem jetzt so wichtig?
Patric Nohe:
Blut zu spenden ist natürlich immer wichtig. Aber vor allem jetzt, wo gleich mehrere Sachen zusammenkommen. Wir haben zum einen den Bedarf der Kliniken, der jetzt wieder ansteigt, nachdem ja geplante Operationen temporär verschoben worden sind während des Lockdowns. Noch dazu kommen die Lockerungen bei den Coronamaßnahmen. Die Menschen haben einerseits wieder mehr Freizeitmöglichkeiten, auf der anderen Seite auch wieder mehr Verpflichtungen in ihrem Alltag. Außerdem haben wir Sommerzeit. Das heißt auch: Ferienzeit. Die Leute fahren weg im Rahmen der Möglichkeiten und das alles kommt jetzt gerade zusammen.

Radio AllgäuHIT: Bleiben wir direkt bei dem Thema Coronakrise. Wie schwer wurde der Blutspendedienst dabei getroffen?
Patric Nohe:
Zu Beginn der Coronakrise hatten wir deutliche Einbrüche, das stimmt. Die Leute waren natürlich verunsichert. Auch wir waren uns erstmal nicht sicher, wie ist eine Blutspende aktuell möglich? Unter welchen Rahmenbedingungen können Blutspenden stattfinden? Hier hat die Politik zum Glück schnell reagiert und klar gemacht: Die Blutspende ist weiterhin möglich und notwendig. So ist eine große Welle der Solidarität entstanden. Es waren ganz viele Menschen beim Spenden. Das Thema ist nur, jetzt muss es weiter gehen. Unser Motto ist jetzt: "Nur nicht nachlassen", das ist ganz, ganz wichtig, weil, und das ist auch relativ einfach, Blutpräperate haben nur eine geringe Haltbarkeit von 42 Tagen. Das bedeutet, wir brauchen kontinuierlich das Engagement der Menschen im Freistaat, um Patientinnen und Patienten in den Kliniken helfen können zu überleben.

Radio AllgäuHIT: Was ist am Weltblutspendertag geboten?
Patric Nohe:
Ursprünglich war der Plan gewesen eine große Veranstaltung zu machen am Brandenburger Tor in Berlin. Dort sollten Spenderinnen und Spender mit Empfängerinnen und Empfängern zusammenkommen und eben so ein großes Zeichen für die Blutspende setzen. Das ist jetzt aber leider nicht möglich im Moment. Deshalb findet der Weltblutspendertag im Rahmen unserer Kampagne #missingtype statt, die jetzt die ganze Woche läuft und dann am Sonntag (14.06.2020) seinen Höhepunkt findet. Am besten schaut man nochmal auf unserer Homepage nach, wo in der Nähe Blutspendetermine sind, um so dann mitzuhelfen ganz vielen Menschen das Leben zu retten.

Links zu den Blutspendeterminen im Allgäu:
Oberallgäu
Unterallgäu
Ostallgäu
Lindau


Tags:
Allgäu Blutspende missingtype Interview


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Strumbellas
Salvation
 
Robin Schulz
All We Got (feat. KIDDO)
 
Mathea
2x
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum