Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 

Rekordzahlen im Mai: Allgäu Airport startet erfolgreich in den Sommer
04.06.2012 - 10:52
Noch nie sind in der fünfjährigen Geschichte des Memminger Flughafens im Monat Mai so viele Passagiere verzeichnet worden wie in diesem Jahr. Mit über 88.000 Passagieren konnte in diesem Jahr selbst die Marke von 2010 geknackt werden.
„Das stimmt uns optimistisch, in diesem Jahr knapp an der Millionengrenze zu kratzen“, erklärt Allgäu Airport Geschäftsführer Ralf Schmid. Zur Zeit rechnet er mit 950.000 Passagieren im Jahr 2012. Verantwortlich für den Zuwachs ist insbesondere das kontinuierlich ausgebaute Angebot in Memmingen. Auch die neuen Ferienreisen, die seit Anfang Mai ab Memmingen angeboten werden, tragen zum Anstieg bei. Für zusätzlichen Rückenwind werden die neuen innerdeutschen Flüge nach Berlin und Hamburg sorgen, die am 11. Juni planmäßig starten und mehrmals an sechs Tagen die Woche beide Metropolen mit Memmingen verbinden.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum