Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Tönnies übernimmt Allgäu Fleisch - Bundeskartellamt muss noch zustimmen
30.09.2011 - 06:52
Der Insolvenzverwalter der Allgäu Fleisch GmbH aus Kempten hat sich entschieden. Die Firma soll an die westfälische Tönnies- Gruppe verkauft werden.
Die Veräußerung steht aber noch unter Vorbehalt einer Entscheidung des Bundeskartellamtes. Für die Tönnies- Gruppe macht der Kauf durchaus Sinn. So könne das Unternehmen den Markt in Süddeutschland, Österreich und der Schweiz erschließen. Bekannt ist Geschäftsführer Clemens Tönnies auch als Aufsichtsratsvorsitzender beim Fußball- Bundesligisten Schalke 04.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum