Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Peter Litzka wird Arbeitsagentur- Vorsitzender in Kempten und Memmingen
21.03.2012 - 09:08
Vor der Fusion der Arbeitsagenturen in Kempten und Memmingen gibt es einen Wechsel in der Geschäftsführung.
So wird der Kemptener Vorsitzende der Geschäftsführung Peter Litzka zum 1.Mai auch Vorsitzender in Memmingen. Litzka wird anschließend für die Fusion der beiden Agenturbezirke verantwortlich sein. Danach soll er die Gesamtleitung dauerhaft übertragen bekommen. Der Memminger Leiter Peter Rasmussen wechselt zur Agentur nach Ulm in Baden Württemberg.

Im Juli 2011 hatte die Zentrale der Bundesagentur für Arbeit Pläne zu einer Verbesserung ihrer Strukturen auf Landes- und Kommunalebene veröffentlicht. Ziel ist eine intensivere Zusammen-arbeit mit den Landesregierungen, eine Bündelung von Verwaltungsaufgaben in so genannten Operativen Services sowie die organisatorische Zusammenlegung einiger Arbeitsagenturen. In diesem Zusammenhang wird ab Herbst dieses Jahres der südliche Teil der bisherigen Agentur für Arbeit Memmingen (Stadt Memmingen und Landkreis Unterallgäu) mit der Agentur für Arbeit Kempten fusioniert. Die Landkreise Neu-Ulm und Günzburg gehören ab demselben Zeitpunkt zur Agentur für Arbeit in Donauwörth. Mit der Neustrukturierung wird lediglich die Führungsstruktur verschlankt.

Die Bürgerinnen und Bürger sollen von dieser Veränderung nichts merken, denn Arbeitsvermittlung und Berufsberatung bleiben weiter vor Ort. Die interne Verbesse-rung der Verwaltung sichert auch künftig eine umfassende und gute Qualität der Dienstleistungen.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum