Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Hunderte Ausbildungsplätze in der Region noch nicht besetzt
14.08.2012 - 12:15
Hunderte Ausbildungsplätze sind in der Region noch immer nicht besetzt. Das hat die Industrie- und Handelskammer Schwaben heute bekannt gegeben.
Das Hauptproblem: es gibt mehr Stellen als Bewerber. So sind nach Angaben der IHK rund 360 Arbeitsplätze noch zu vergeben. Davon seien 40 Prozent aus dem technischen Bereich aber auch in der Gastronomie, dem Handel und bei den Kaufleuten gebe es noch Möglichkeiten. Allerdings stehen dem bislang nur 134 suchende Bewerber, davon 30 mit dem Wunsch einer Teilzeitausbildung gegenüber.

Bei Gesprächen haben Ausbildungsberater der IHK erfahren, dass selbst eine vier im Zeugnis bei Mathematik oder Deutsch einen Bewerber nicht für eine engere Auswahl disqualifiziert. Wenn Umgangsformen und Verhalten stimmen, bekomme heute fast jeder eine Chance. Der Bedarf an jungen Leuten sei sehr groß momentan, dennoch sollten sich Jugendliche nicht zurücklehnen, so Oliver Heckemann, Leiter des Geschäftsbereichs Bildung der IHK Schwaben.

40 Prozent der Unternehmen sind laut einer Umfrage der DIHK bereit, auch Ausbildungsverträge mit lernschwächeren Jugendlichen einzugehen. 59 Prozent der Betriebe gaben an, den Großteil der neu ausgebildeten Fachkräfte übernehmen zu wollen.

Auffallend hoch ist die aktuelle Nachfrage der Firmen bei den Metallberufen. Ende Juli war im Vergleich zu 2011 ein Anstieg um fast 17% in Schwaben zu verzeichnen. Die Nachfrage nach Auszubildenden für technische Berufe stieg um 11,3%. Insgesamt lag bei allen Ausbildungsverhältnissen ein Anstieg von 1,7% gegenüber dem Vorjahr vor.

Jugendliche könnten heute zwischen mehreren Ausbildungsoptionen wählen - wenn sie gute Noten haben. Abiturienten wird von vielen Firmen in Schwaben die Möglichkeit eines dualen Studiums angeboten, einer Kombination von Berufsausbildung und Hochschulstudium.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum