Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Freie Wähler fordern Aufklärung nach Bundeswehrreform
16.05.2012 - 13:24
Die Landtagsabgeordneten der Freien Wähler wollen per Dringlichkeitsantrag Antworten auf ihre Fragen nach der Bundeswehrreform erhalten.
Nächste Woche soll dieser im Plenum des Landtags behandelt werden. Die Abgeordneten, darunter auch die Allgäuer Dr. Leopold Herz, Bernhard Pohl und Ulrike Müller wollen wissen, welche Maßnahmen von Seiten der Staatsregierung getroffen, bzw. eingeleitet wurden. Vor allem Kommunen im strukturschwachen Raum sollen adäquate Zukunftschancen geboten werden. Besonderes Interesse gilt dem Standort Kaufbeuren. Hier soll die Staatsregierung erläutern, wie weit eine zivil-militärische Kooperation fortgeschritten ist.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum