Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Champions League: FC Bayern geht zuversichtlich in Partie gegen Olympique Marseille
28.03.2012 - 10:18
Marseille (dts Nachrichtenagentur) - Der FC Bayern München hat sich vor dem Viertelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Olympique Marseille heute zuversichtlich und zugleich respektvoll gezeigt.
"Marseille hat die Gruppenphase gegen den Deutschen Meister Borussia Dortmund überstanden und im Achtelfinale einen Club wie Inter Mailand ausgeschaltet. Da kann man davon ausgehen, dass uns ein großer Kampf bevorsteht. Aber wir sind selbstbewusst genug, um ein gutes Resultat zu erzielen", erklärte FCB-Trainer Jupp Heynckes.

Der Flügelspieler Franck Ribery trifft im Vélodrome-Stadion auf seinen Ex-Club. "Auf dem Weg im Bus zum Hotel sind viele schöne Erinnerungen aufgekommen. Die Fans haben mir Sympathie entgegengebracht", so Ribery. Ob Trainer Heynckes sich dafür entscheidet, Bastian Schweinsteiger nach seiner Fußverletzung für das Spiel aufzustellen, ist noch offen. "Wir warten das Vormittagstraining ab, dann entscheide ich, ob ich ihn mit in den Kader nehme", so Heynckes.Heute Abend spielt zudem der AC Mailand gegen den FC Barcelona. Spielbeginn ist jeweils um 20:45 Uhr. Die Fernsehsender Sat.1 und Sky übertragen live.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum