Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Bayerisches Umweltministerium zu Besuch im Allgäu
03.08.2011 - 06:36
Der Leiter der Abteilung Reaktorsicherheit und Ökoenergie im Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit, Prof Dr. Ing. Albert Göttle, hat das Allgäu besucht.
Grund für seinen Besuch war der Brief des Aufsichtsratsvorsitzenden der Allgäu GmbH, Landrat Gebhard Kaiser, an Ministerpräsident Seehofer,Umweltminister Söder und Wirtschaftsminister Zeil. In diesem Schreiben erläuterte Kaiser die Vorreiterrolle des Allgäus in puncto alternative Energiezukunft und führte verschiedene Beispiele an, die diese Rolle untermauern. Göttle informiert sich über die laufenden Projekte zur Energiewende im Allgäu, wie das Projekt eE-Tour Allgäu (effiziente Elektromobilität), AlpEnergy, oder Klimaschutz – das Allgäu handelt.

„Wir sind stolz auf unsere Vorzeigeregion und freuen uns, dass das Umweltministerium unserem Ruf gefolgt ist, um sich die innovativen Ideen und umgesetzten Projekte vor Ort anzuschauen“, äußert sich Landrat Gebhard Kaiser, Aufsichtsratsvorsitzender der Allgäu GmbH, zum Besuch von Prof. Dr. Ing. Albert Göttle.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum