Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 

Kempten und Mindelheim schalten für die "WWF Earth Hour" das Licht aus
22.03.2013 - 07:14
Morgen ist "WWF Earth Hour": Weltweit schalten tausende Städte die Beleuchtung ihrer Sehenswürdigkeiten aus, Millionen Menschen knipsen zuhause das Licht aus.
Auch auf dem Kemptener St.-Mang-Platz, der Burghalde und überall dort, wo die Aktion Unterstützung findet wird es unter dem Motto „Deine Stunde für unseren Planeten“ an diesem Tag von 20.30 bis 21.30 Uhr dunkel. Auch Mindelheim ist in diesem Jahr wieder bei der vom WWF organisierten Aktion dabei und wird eine Stunde lang die Beleuchtung des Rathauses, der Mindelburg sowie des Gefängnisturms, der Stadtpfarrkirche und der Gebäude in der Innenstadt abschalten, um so ein Zeichen für mehr Umwelt- und Klimaschutz zu setzen.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum