Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: pixabay)
 
Wolfegg
Donnerstag, 29. August 2019

Museumsfest in Wolfegg

Das Bauernhausmuseum in Wolfegg veranstaltet erneut das Museumsfest am 31.08. und 01.09., mit Musik, Handwerkervorführungen, Kinderprogramm und vielem mehr. Ganz getreu dem Motto: Kommet vorbei und feschtet mitanand'

Vor über 40 Jahren hat ein Verein das Bauernhausmuseum aufgebaut. Die Verantwortlichen des Aufbaus beschlossen dann aber, es könne nicht immer nur gearbeitet werden, sondern Erfolge müssen auch gefeiert werden. Das Museumsfest war entstanden und zählt heute als älteste Veranstaltung des Bauernhausmuseums in Wolfegg.

Das Museum zeichnet sich aus durch insgesamt 16 historische Gebäude (Bauernhäuser mit Nebengebäuden) auf über 12 ha Land. Die Gebäude sind dort in die Landschaft eingbettet und auch die Materialien und das Zubehör ist alles live erhalten. Es erweckt quasi den Eindruck, dass man sehen kann wie die Leute gelebt und gearbeitet haben. Gemäß Martina Heise aus der Marketing-und Presseabteilung des Bauernhausmuseums sehe es so aus, als ob die Menschen gerade nur kurz um die Ecke gegangen wären und jeden Moment zurückkehren könnten.

Das Museumsfest:
Am 31.08. und 01.09. findet dann die älteste Veranstaltung des Bauernhausmuseums statt - das Museumsfest. Das Programm ist abwechslungsreich und für jeden Geschmack. Es gibt Vorführungen der Handwerker. Über 70 Handwerker zeigen auf dem Museumsgelände ihr Können. Dazu kann man Bienenführungen mitmachen und auch für die Kleinen ist etwas geboten. Im Kinderprogramm sind „Kauter und Sauter", das beliebte Figurentheater dabei. Das umfangreiche Kinderprogramm lädt die kleinen Besucher ein, selbst aktiv zu werden und ihre Fähigkeiten und Talente zu entdecken. Zudem werden verschiedene Tanzaufführungen durchgeführt und auch die musikalische Untermalung ist an beiden Tagen durchwegs vorhanden. Für die Feinschmecker werden außerdem schwäbische Spezialitäten bereitgestellt. Teilweise entstehen diese im Bauernhausmuseum selbst! Für die Veranstaltung werden zusätzliche Parkplätze in Wolfegg bereitgestellt.

Für alle Familien gibt es zudem noch spezielle Tickets. Zum einen, das Familienticket, welches zwei Erwachsene plus alle minderjährigen Kinder der Familie umfasst. Zum anderen, das Teilfamilienticket, welche einen Erwachsenen und alle minderjährigen Kinder der Familie umfassen.
Teilfamilientickets.

Also befolgt das diesjährige Motto: "Kommet vorbei und feschtet mitanand"


Tags:
Museumsfest Veranstaltung Bauernhausmuseum Handwerk


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The FAIM
Fire
 
The Rolling Stones
Living In A Ghost Town
 
Rea Garvey
Can´t Stand The Silence
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum