Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: pixabay)
 
Wolfegg
Donnerstag, 29. August 2019

Museumsfest in Wolfegg

Älteste Veranstaltung des Bauernhausmuseums am 31.08./01.09.

Das Bauernhausmuseum in Wolfegg veranstaltet erneut das Museumsfest am 31.08. und 01.09., mit Musik, Handwerkervorführungen, Kinderprogramm und vielem mehr. Ganz getreu dem Motto: Kommet vorbei und feschtet mitanand'

Vor über 40 Jahren hat ein Verein das Bauernhausmuseum aufgebaut. Die Verantwortlichen des Aufbaus beschlossen dann aber, es könne nicht immer nur gearbeitet werden, sondern Erfolge müssen auch gefeiert werden. Das Museumsfest war entstanden und zählt heute als älteste Veranstaltung des Bauernhausmuseums in Wolfegg.

Das Museum zeichnet sich aus durch insgesamt 16 historische Gebäude (Bauernhäuser mit Nebengebäuden) auf über 12 ha Land. Die Gebäude sind dort in die Landschaft eingbettet und auch die Materialien und das Zubehör ist alles live erhalten. Es erweckt quasi den Eindruck, dass man sehen kann wie die Leute gelebt und gearbeitet haben. Gemäß Martina Heise aus der Marketing-und Presseabteilung des Bauernhausmuseums sehe es so aus, als ob die Menschen gerade nur kurz um die Ecke gegangen wären und jeden Moment zurückkehren könnten.

Das Museumsfest:
Am 31.08. und 01.09. findet dann die älteste Veranstaltung des Bauernhausmuseums statt - das Museumsfest. Das Programm ist abwechslungsreich und für jeden Geschmack. Es gibt Vorführungen der Handwerker. Über 70 Handwerker zeigen auf dem Museumsgelände ihr Können. Dazu kann man Bienenführungen mitmachen und auch für die Kleinen ist etwas geboten. Im Kinderprogramm sind „Kauter und Sauter", das beliebte Figurentheater dabei. Das umfangreiche Kinderprogramm lädt die kleinen Besucher ein, selbst aktiv zu werden und ihre Fähigkeiten und Talente zu entdecken. Zudem werden verschiedene Tanzaufführungen durchgeführt und auch die musikalische Untermalung ist an beiden Tagen durchwegs vorhanden. Für die Feinschmecker werden außerdem schwäbische Spezialitäten bereitgestellt. Teilweise entstehen diese im Bauernhausmuseum selbst! Für die Veranstaltung werden zusätzliche Parkplätze in Wolfegg bereitgestellt.

Für alle Familien gibt es zudem noch spezielle Tickets. Zum einen, das Familienticket, welches zwei Erwachsene plus alle minderjährigen Kinder der Familie umfasst. Zum anderen, das Teilfamilienticket, welche einen Erwachsenen und alle minderjährigen Kinder der Familie umfassen.
Teilfamilientickets.

Also befolgt das diesjährige Motto: "Kommet vorbei und feschtet mitanand"


Tags:
Museumsfest Veranstaltung Bauernhausmuseum Handwerk



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mann bedrängt und belästigt Frau in Lindau - 18-Jährige wehrte sich und flüchtet
Am 31.10.2019 besuchte eine 18-Jährige eine Tanzveranstaltung in der Lindauer Innenstadt. Im Laufe des Abends lernte sie einen Mann kennen, der sie bereits ...
Matthias Fähndrich ist neuer Vorsitzender des BBB - Bayerischer Beamtenbund wählte neuen Vorstand in Memmingen
Der BBB-Kreisausschuss Memmingen traf sich im Gasthaus Lindenbad zu Neuwahlen. Die Versammlung gedachte zunächst bei einer Gedenkminute dem Anfang des Jahres ...
Stephan Stracke (CDU) besucht Familienbetreuungszentrum - Die Bankbreite der Aufgaben das Gesprächsthema mit Frank Michael
Stephan Stracke besucht das Familienbetreuungszentrum der Bundeswehr in Füssen Füssen. Im Rahmen eines Truppenbesuchs in der Allgäu Kaserne besichtigte ...
Ersten Informationen zum Auftaktspringen in Oberstdorf - 68. Vierschanzentournee am 28. und 29. Dezember
Wer kommt am besten zurecht mit der modernisierten WM-Skisprung-Arena in Oberstdorf? Das ist die große Frage im Vorfeld der 68. Vierschanzentournee, die am 28. und ...
Allgäuer Visionäre sprechen über Erfahrungen - Veranstalter verspricht inspirierenden Abend mit Aha-Momenten
Am Donnerstag (7.11.) findet in Kempten der 1. Allgäuer Visionaire Summit statt. Eine Veranstaltung, bei der verschiedene allgäuer Visionäre, Unternehmer ...
Unterallgäu eine Topregion in Deutschland - Hohe Lebensqualität, Zukunftschancen und Wirtschaftskraft
„Das Unterallgäu gehört zu den wirtschaftlich starken und stabilen Regionen in Deutschland“: Eine äußerst positive Bilanz der ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lemo
Alte Seele (Pt. I)
 
FlowRag
Helden
 
Shawn Mendes
There´s Nothing Holdin´ Me Back
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum