Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Hier kommt die Bildunterschrift rein!
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Weißensberg
Freitag, 24. März 2017

Folgenschwerer LKW Unfall auf A96 bei Weißensberg

Auffangbecken durch Diesel verschmutzt

Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es heute Morgen gegen 04.45 Uhr auf der BAB A96 in Fahrtrichtung Lindau kurz vor der Ausfahrt Weißensberg.

 

Ein 23-jähriger kam mit seinem Sattelzug nach rechts von der Fahrbahn ab, touchierte ein Vorwegweiser Straßenschild und kippte im weiteren Verlauf mit seinem Fahrzeuggespann abseits der Fahrbahn um. Der Fahrer wurde leicht, seine 18-jährige Beifahrerin schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Personen mussten mit Hilfe der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden.

An der Unfallstelle traten mehrere hundert Liter Treibstoff aus. Das Wasserwirtschaftsamt und das Landratsamt Lindau sind in die Behebung der Verunreinigung eingebunden. Ein nahegelegenes Auffangbecken war bereits mit Diesel verschmutzt. Ob weitere Rückhaltebecken verunreinigt sind, wird noch überprüft. Das belastete Erdreich muss durch eine Fachfirma ausgebaggert und fachgerecht entsorgt werden. 

Die Schadenshöhe steht noch nicht genau fest, wird aber auf mindestens 250.000 Euro geschätzt. Die geladenen Frischwaren, mehrere Tonnen Fleisch und Fisch, werden auf ein Ersatzfahrzeug umgeladen. Der Beginn bzw. die Dauer der Bergung des Sattelzuges ist noch nicht absehbar. Zu Verkehrsbehinderungen kommt es aktuell nicht.

Die Polizei Lindau hat Ermittlungen gegen den Fahrzeugführer eingeleitet, da dieser am Steuer eingeschlafen sein könnte. (PP Schwaben Süd/West)


Tags:
auffangbecken diesel umweltbelastung allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mann wird in Buchloe von Polizei rausgezogen - Oktoberfestbesuch verschuldigt 1,1 Promille
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kontrollierten Streifenbeamte der Polizeiinspektion Buchloe in der Rudolf-Diesel-Straße einen Pkw-Lenker. Der ...
Wie geht es weiter mit der Grünten BergWelt? - Investorfamilie beklagt unseriöse Argumente und Drohungen
Mit großer Betroffenheit reagiert die Allgäuer Unternehmerfamilie Hagenauer auf die zahlreichen persönlichen Angriffe, mit denen sie sich seit einigen ...
Rumäne wird in Lindau gestoppt - Mann mit gefährlichen Dieselkraftstoff unterwegs
Am frühen Sonntagmorgen (22. September) hat die Bundespolizei bei der Einreisekontrolle eines Transporters auf der BAB 96 gleich mehrere Rechtsverstöße ...
1.FC Sonthofen empfängt heute Gundelfingen - Kracher um 19:00 Uhr in der BauMit Arena
Am Mittwoch heißt es erneut "Topspiel" für den 1. FC Sonthofen. Nachdem es am Freitag gegen den Tabellenführer Neuburg ein 1:1 gab, kommt jetzt ...
Ostallgäu wird Modellregion für Wasserstoff - Stephan Stracke teilt Förderbekanntgabe mit
Das Ostallgäu wird zusammen mit der Stadt Kaufbeuren und dem Fuchstal Modellregion für Wasserstoff. Dies teilte der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan ...
Mehrere Einbrüche im Oberallgäu - Allein drei Fälle in Waltenhofen gemeldet
Über das vergangene Wochenende wurden in Waltenhofen drei Einbrüche in Firmengebäude verübt. Die Kriminalpolizeiinspektion Kempten bittet um ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
James Blunt
Cold
 
Pink
Today´s The Day
 
Milky Chance
Stolen Dance
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum