Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die Polizei warnt bereits seit längerem vor dem Trickbetrug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Samstag, 15. Oktober 2016

Versuchter Enkeltrickbetrug in Bad Wörishofen

Seniorin reagiert richtig und verhindert Betrug

Am Donnerstagvormittag wurde eine Bad Wörishofer Seniorin von einem jungen Mann angerufen, der sich als ihr Enkel ausgab. Er gab an, sich eine Wohnung gekauft zu haben und nun von seiner Großmutter Geld dafür zu benötigen. Ein konkreter Betrag wurde nicht genannt. Die Seniorin wurde aber misstrauisch und durchschaute den Trick. Sie ging nicht weiter auf die Geldforderung des Mannes ein. Ein ähnlicher Vorfall ereignete sich vor kurzem auch im Oberallgäu.

Die Täter geben sich hierbei meist bei Senioren telefonisch als Enkel, Neffen oder andere Verwandte aus und behaupten in einer finanziellen Notlage zu sein. Die Senioren werden dann in der Regel gebeten, größere Geldbeträge bereitzuhalten, welche dann im Anschluss durch den angeblichen Verwandten selbst oder einen Kurier abgeholt werden sollen. Da es sich hierbei um eine bekannte Betrugsmasche handelt, möchte die Polizei mögliche zukünftige Opfer darauf aufmerksam machen und dahingehend sensibilisieren, nicht auf derartige Forderungen einzugehen und stattdessen die Polizei zu informieren. (PI Bad Wörishofen)


Tags:
Enkeltrick Betrüger Senioren



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Saisonstart beim ECDC Memmingen - Mannschaftsvorstellungen und Showtraining am Samstag
Der Oberligist ECDC Memmingen ist ab dem Wochenende wieder auf heimischem Eis unterwegs. Die Indians bereiten sich mit einem Trainingslager auf die anstehende Saison ...
Kader des EV Füssen ist komplett - Auch Stürmer Vincent Wiedemann verlängert seinen Vertrag
Ein Spieler hat noch gefehlt in der Komplettierung des Füssener Kaders, und der Verein freut sich nun bekannt geben zu dürfen: Stürmer Vincent ...
Hohe Auszeichnung für zwei "Botschafter des Ehrenamtes" - Martin Kistler und Heidrun Bauer im Unterallgäu ausgezeichnet
Als „Botschafter des Ehrenamts“ bezeichnete Landrat Hans-Joachim Weirather sie. Sie seien zwei „Vorzeige-Ehrenamtler unseres Landkreises“, ...
Feueralarm in Kaufbeurer Seniorenheim - Brandmeldeanlage löst Feuerwehrgroßeinsatz aus
In der Nacht von Montag auf Dienstag kam es durch eine ausgelöste Brandmeldeanlage zu einem Großeinsatz der Kaufbeurer Feuerwehr. Die Bewohnerinnen und ...
Maximilian Meier komplettiert Füssener Torhüter Trio - Goalie überzeugte mit Leistung im Nachwuchsbereich
Nach Andreas Jorde und Benedikt Hötzinger kann der Eissportverein im Tor nun auch weiterhin auf Maximilian Meier bauen. Der talentierte Goalie wird ebenso ...
Lissy - Zuflucht für Tiere Kempten (Sendung:10.08.2019) - "Allgäuer Fellnasen" gesponsert von Fotohaus Heimhuber
Das bin ich: Ich bin die Lissy, eine 14-jährige, kastrierte Katze, die sehr traurig ist, weil sie ihr Zuhause verloren hat. Leider ist mein Frauchen in ein ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pink
Today´s The Day
 
Milky Chance
Stolen Dance
 
Mark Forster
Sowieso
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum