Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Blaulichtbalken der Feuerwehr
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Sulzberg (AT)
Sonntag, 6. November 2016

Nach Großbrand eines Bauernhofs in Sulzberg (AT)

Nach dem Großbrand eines landwirtschaftlichen Anwesens am frühen Samstagmorgen in Sulzberg bei Oberstaufen starben 10 Jungtiere. Eine Person wurde leicht verletzt.

Das Feuer brach in einem Stall aus, in dem Heu, Traktoren und andere Maschinen gelagert wurden und griff auf das Wohnhaus über. Die Familie und ein Mitarbeiter konnten sich in Sicherheitbringen und sind nun bei Verwandten untergebracht.

Acht Feuerwehren mit 200 Einsatzkräften waren insgesamt 38 Stunden mit dem Feuer beschäftigt. Auch 70 Feuerwehrler aus Weiler und Oberreute - die beiden Gemeinden grenzen an deutscher Seite an Sulzberg an - waren zur Unterstützung vor Ort.

Der Brand wurde gegen 03.00 Uhr Morgens gemeldet. Die Brandermittler haben am Samstag ihre Arbeit abgeschlossen, jetzt werden die Spuren ausgewertet, heißt es bei der Polizei in Hittisau. Fest steht, dass das Feuer einen Schaden in Millionenhöhe angerichtet hat.


Tags:
feuer brand sulzberg österrich bauernhof großeinsatz


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Vincent Bueno
Alive
 
Dua Lipa
Physical
 
Cesár Sampson
Lazy Suit
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum