Moderator: DJ Luca Riccobono
mit DJ Luca Riccobono
 
 
Die Frau konnte sich in letzter Minute retten in dem sie anfing zu telefonieren
(Bildquelle: pixabay.de)
 
Bodensee - Hergatz
Mittwoch, 1. März 2017

Sexuelle Belästigung in Hergatz am Bodensee

24-Jährige entkommt in Letzter Minute

HERGATZ. Am vergangenen Montag, gegen 11.15 Uhr, kam es in der Gleisunterführung des Bahnhofes zu einem sexuellen Übergriff zum Nachteil einer 24-jährigen Frau. Ihren Angaben nach wurde sie zunächst von einem unbekannten Mann bis in die Unterführung verfolgt.

Dort forderte er ihre Telefonnummer, drückte sie gegen die Wand und berührte sie mehrfach unsittlich am Oberkörper. Indem die Dame ihr Smartphone nahm und zu telefonieren begann, konnte sie den Täter auf Abstand halten und in einen einfahrenden Zug in Richtung Lindau einsteigen.
Den Unbekannten konnte die Frau wie folgt beschreiben: etwa 180 cm groß, dunkelhäutig, schlanke Statur, so genanntes “Flashtunnel“ (deutsch: Fleischtunnel) an einem Ohr, breite Nase, gepflegte Hände. Bekleidet war er mit einer dünnen ockerfarbenen Sportjacke, einer Jeans unbekannter Farbe und Sportschuhen in Ockerfarben.
Die Beamten der Lindenberger Polizei bitten um Hinweise unter der Rufnummer (08381) 9201-0. Wem ist der unbekannte Mann bekannt, oder wer hat den Vorfall beobachtet?
(PI Lindenberg)


Tags:
Belästigung Sexuell Verfolgung Smartphone



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Classic-Rock-Highlight in der bigBOX Kempten - "Music & Stories" - Konzerte und pikante Fragen in einem
Der Hattrick des Jahres!!! Nicht etwa drei Tore am Stück sind bei „Music & Stories“ angesagt, sondern drei Konzerte hintereinander. Und zwar nur von ...
46 Prozent mehr Nutzer für allgaeuhit.de - Größte Reichweite seit Bestehen des Angebots
Das Nachrichtenportal allgaeuhit.de hat seine Nutzerzahlen im Jahr 2019 deutlich gesteigert. 46 Prozent mehr Nutzer verzeichnete die Internetseite des Radiosenders ...
Raubüberfall in Nonnenhorn auf 15-Jährigen - Junge blieb nach Überfall unverletzt
Auf dem Friedhof der Gemeinde Nonnenhorn kam es am 05.01.2020, gegen 21.00 Uhr zu einem Raubüberfall zum Nachteil eines 15-Jährigen. Der Geschädigte und ...
Frau mit über 2 Promille in Bad Wörishofen unterwegs - 52-Jährige erwartet nun eine Anzeige
Einer aufmerksamen Verkehrsteilnehmerin fiel am späten Sonntagnachmittag eine Autofahrerin auf, die sich an einer Tankstelle eine Flasche Wein kaufte. Da die Zeugin ...
Fortbildungen und Unterstützung für Vereine - Neuer "Wegweiser für Vereine" im Unterallgäu erschienen
Wie führt der Schriftführer in der Vereinsversammlung richtig Protokoll? Wie kann der Leiter einer Jugendgruppe seine Schützlinge motivieren? Für ...
Zweimal Einbruch in Bücherei und einmal in Teeladen - Polizei ermittelt und bittet um Hinweise
In den Morgenstunden des 1. Weihnachtfeiertages ist ein 20-jähriger Mann in einen Teeladen in der Meilinger Straße eingebrochen. Der junge Mann konnte von ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lene Marlin
Sitting Down Here
 
Jamie Lawson
Wasn´t Expecting That
 
Tina Turner
What You Get Is What You See
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum