Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Bild einer Polizei-Einsatzzentrale
(Bildquelle: Polizei Bayern)
 
Westallgäu - Wangen
Dienstag, 11. Juni 2013

Polizeieinsatz am Gymnasium in Wangen

Bislang alles ruhig nach Amoklauf-Androhung

Vor rund einer Woche schockte die Androhung eines Amoklaufs am Rupert-Ness-Gymnasium ganz Wangen. Heute, am angekündigten Tag, findet der Schulbetrieb in der Stadt im württembergischen Allgäu unter Polizeischutz statt. Bislang sei die Lage ruhig, so ein Polizeisprecher gegenüber Radio AllgäuHIT.

„Bis jetzt hat sich nichts ereignet“, so Klaus Blaser, der Pressesprecher der Polizeidirektion Ravensburg am Vormittag. Bevor die Schülerinnen und Schüler heute Morgen in das Gymnasium gehen konnten, mussten sie Kontrollen über sich ergehen lassen. Im Gebäude und auch davor sind Kräfte aus dem Dienststellengebiet der Polizeidirektion Ravensburg postiert. Wie viele Beamte im Einsatz sind, wird aus ermittlungstaktischen Gründen nicht bekannt gegeben. Es sollen aber „genügend“ sein. In der Schule sei die Lage angespannt aber ruhig. Bis Schulschluss wird die Aktion noch andauern. „Wann der Einsatz beendet wird, entscheiden wir zusammen mit der Schulleitung“, so Klaus Blaser weiter.

In der einer Schultoilette hatte ein Mädchen letzte Woche eine besorgniserregende Schmiererei entdeckt. „Amok am 11.6.13“ war dort an die Wand geschrieben worden. Wer dafür verantwortlich ist, konnte bislang nicht ermittelt werden. Blaser: „Wir haben keine heiße Spur. Selbstverständlich dauern die Ermittlungen hier weiter an. Es finden auch ganz konkrete Befragungen statt“.

Sollte ein Täter ermittelt werden, drohen ihm eine Geldbuße oder sogar eine Haftstrafe. Außerdem könnten der Person die Einsatzkosten in Rechnung gestellt werden.


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Tags:
Amokalarm Polizeieinsatz Gymnasium Schüler Amokdrohung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Sonthofener Mittelschüler erleben Altenpfelge - Generationenverbindendes Projekt im Spital Sonthofen
„Altenpflege-Was genau bedeutet das denn?“ Mit genau dieser Frage setzen sich seit diesem Schuljahr einige Schülerinnen und Schüler der ...
Hund beißt 12-Jährigen Schüler in Mindelheim - Wunde des Kindes muss ärztlich versorgt werden
Am Donnerstagmorgen wurde ein zwölf-jähriger Schüler auf dem Weg zur Schule von einem Hund in den Unterschenkel gebissen. Der Junge fuhr mit dem ...
3-Jähriger aus Bad Wörishofen löst Polizeieinsatz aus - Großer Bruder schläft ein und findet kleinen Bub nicht
Am Sonntagnachmittag, 03.11.2019 wurde die Bad Wörishofer Polizei alarmiert, da ein drei-jähriger Bub vermisst wurde. Dessen 16-jähriger Bruder sollte auf ...
FOS-Schüler zu Gast im Spital Sonthofen - Schülerinnen und Schüler informieren sich über Pflegeberufe
Die AllgäuPflege unterhält seit Jahren Kooperationen mit verschiedenen Schulen im Allgäu. Dieser Tage sind die 11. Klassen des Zweiges Sozialwesen der ...
Polizeieinsatz in Ravensburg wegen Eishockeyheimspiel - Sachbeschädigungen und Konfrontationen in der Stadt
Der Einsatz starker Polizeikräfte war bereits am Sonntagnachmittag in der Innenstadt erforderlich, da zwei Busse mit Eishockeyfans einer ...
Schülerin (8) in Oy-Mittelberg beim Spielen verletzt - Polizei fahndet nach unbekannten Tätern
Eine 8-jährige Schülerin der Grundschule Oy-Mittelberg zog sich am Freitag leichte Verletzungen zu, als sie vom Klettergerüst auf dem Pausenhof ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nico Santos
Play With Fire
 
Hoobastank
If I Were You
 
UB40
Kingston Town
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum