Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Eine Auswahl der sichergestellten Gegenstände (links) und Rohrbomben (rechts)
(Bildquelle: Polizeipräsidium Schwaben Süd-West)
 
Ostallgäu
Donnerstag, 14. August 2014

Munitions- und Waffendepot im Ostallgäu entdeckt

Hausdurchsuchung nach Verkehrsunfall erfolgreich

Der Unfall eines 47-Jährigen aus dem westlichen Ostallgäu hat am Mittwochnachmittag zu einer erfolgreichen Durchsuchungsaktion geführt.

Im Rahmen der Unfallaufnahme waren bei dem Beteiligten mehrere selbstgebaute pyrotechnische Sprengkörper gefunden worden. Aufgrund des damaligen Fundes erließ das Amtsgericht Kempten auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kempten einen Durchsuchungsbeschluss für dessen Wohnung. Bei der von der Verkehrspolizeiinspektion Kempten mit Unterstützung des Bayerischen Landeskriminalamts durchgeführten Hausdurchsuchung im Anwesen des Betroffenen konnte eine Werkstatt ausgehoben werden, in der sich Sprengkörper mit einem Gewicht von mehreren Kilogramm sowie Rohstoffe zu deren Herstellung befanden.

Insgesamt handelte es sich um acht Rohrbomben, 92 selbstgefertigte anderweitige Sprengkörper, diverse pyrotechnische Anzündmittel sowie zwei Behältnisse mit Schwarzpulver. Zusätzlich wurden bei der Durchsuchung noch über 700 Schuss scharfe Munition, sowie eine illegal besessene scharfe Schusswaffe und zwei Armbrüste mit Zielfernrohr sichergestellt. Die Hintergründe warum der Mann die Gegenstände angefertigt hat und deren angedachte Verwendung sind bisher nicht bekannt.

 

 

 


Tags:
munition waffendepot ostallgäu polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bidingen: Polizeibeamter bei Unfallaufnahme angefahren - Polizist aus dem Ostallgäu leicht verletzt
Am 21.11.2019, gegen 05:55 Uhr, wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall auf der B 472 bei Gehren gerufen. Im Bereich einer Baustellenkurve war es aufgrund einer ...
Kempten: Streitschlichter wird verletzt - Auseinandersetzung mehrerer Jugendlichen am Parktheater
In der Nacht auf Donnerstag gegen 00:30 Uhr kam es im Bereich zwischen der Linggstraße und dem Stadtpark Kempten zu einer Streitigkeit zwischen mehreren Personen. ...
Verdächtige Wahrnehmungen in Sonthofen - Mann ohne Hose hinter Büschen gesehen
Gestern Abend, gegen 20.45 Uhr, haben zwei Fußgängerinnen im Bereich Am Gribesgraben eine unbekannte, männliche Person beobachten können, wie dieser ...
Mehrere Sachbeschädigungen in Immenstadt - Immenstädter Polizei sucht nach Zeugen
In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch beschädigte ein unbekannter Täter eine Parkbank im Klostergarten, indem er diese mittels Zeitungen anzündete. ...
Polizei warnt vor Fake-Shops im Internet - Fälschungen um die Weihnachtszeit sehr beliebt
Dabei handelt es sich um täuschend echt aussehende Verkaufsplattformen im Internet mit dem Unterschied, dass nur die Betrüger damit Geld verdienen, ...
Die BierOper im Stadltheater Blohnhofen - Premiere am 29./30.11. 2019
Am 29. und 30.11.2019 findet die Premiere des neuen, bayerischen Unterhaltungsformat "Die BierOper" im Stadltheater Blonhofen statt. Mit viel Witz und ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Zara Larsson
Ruin My Life
 
Taio Cruz feat. Kylie Minogue
Higher
 
Regard
Ride It
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum