Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Brücke (Symbolbild)
(Bildquelle: Pixabay)
 
Memmingen
Dienstag, 18. Juli 2017

Wichtige Infrastrukturmaßnahme im Allgäu

Ersatzneubau der Europastraßenbrücke in Memmingen

Bayerns Innen- und Verkehrsstaatssekretär Gerhard Eck unterzeichnet Vereinbarung zum Ersatzneubau der Europastraßenbrücke in Memmingen.

Die schon heute stark belastete Europastraßenbrücke über die A 96 bei Memmingen wird komplett neu gebaut. Mit seiner Unterschrift hat Bayerns Innen- und Verkehrsstaatssekretär Gerhard Eck heute die Vereinbarung für einen Neubau besiegelt. „Die Investitionen sind gut angelegt. Das ist ein wichtiges Signal für weitere damit verbundenen Verbesserungen im Allgäu“, erläuterte Eck heute in Memmingen. Die Kosten für das Brückenbauwerk von bis zu acht Millionen Euro übernehmen die Stadt Memmingen zu etwa 28 Prozent und die Bundesrepublik Deutschland zu rund 72 Prozent. Durchgeführt wird die Maßnahnme von der Autobahndirektion Südbayern, die eine Dienststelle in Kempten hat.

Eck nimmt das zum Anlass gleich weitere Infrastrukturmaßnahmen anzustoßen. Eck: „Wir überlegen, ob wir das benachbarte Autobahnkreuz ertüchtigen, bei der Parallelfahrbahnen im Bereich der Anschlussstelle Memmingen-Nord erforderlich werden.“ Dafür hat nach den Angaben Ecks die Autobahndirektion Südbayern bereits erste Planungsschritte gestartet. Bau­konstruktion, Kosten und Zeitschiene sollen weiter präzisiert werden. Die Autobahn­direktion Südbayern hat dafür bereits ein Ingenieurbüro beauftragt. Das Büro bearbeitet bereits die Vorentwurfspla­nung des 6-streifigen Ausbaus der A 7 im Bereich des Autobahnkreuzes Memmingen einschließlich des Ausbaus des Autobahn­kreuzes mit Auswirkungen auf die An­schlussstelle Memmingen-Nord und somit die Europastraßenbrücke.

Eck appellierte an die Stadt Memmingen, die Planungen für den Ausbau der Europastraße im Anschluss an die Brücke nun ebenfalls voranzutreiben  Eck: „Das ist wichtig, damit die Planungen frühzeitig koordiniert wer­den können.“

Der Freistaat Bayern investiert derzeit im Allgäu in mehrere Projekte. Laut Eck wird zum Beispiel dieses Jahr noch der bessere Lärmschutz bei Memmingen-Amendigen mit dem Einbau eines offenporigen Asphalts auf der A 96 weitgehend abgeschlossen. „Auch die Sanierung der Buxachtalbrücke im Zuge der A 96 läuft plangemäß. Und die Planungen für den Ausbau der A 7 nördlich von Memmingen sind ebenfalls bereits angelaufen. Hier erarbeitet die Dienststelle Kempten derzeit als ersten Schritt ein Ausbaukonzept“, zählte Eck abschließend auf.


Tags:
memmingen europabrücke ausbau infrastruktur



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
AllgäuStrom erhöht Strompreise 2020 - Viele Informationen zu den kommenden Preisen
In den vergangenen zwei Jahren sind die Beschaffungskosten für Strom um mehr als die Hälfte gestiegen. Lagen die Beschaffungskosten für Strom in 2017 noch ...
Memmingen: Suche eines 21-Jährigen führt zu Drogenfund - Mann erwartet nun eine Anzeige
Im Rahmen anderweitiger Ermittlungen suchte eine Polizeistreife in den Nachtstunden des Dienstags, 12.11.2019, einen 21-jährigen Mann in Memmingen auf. Bei ...
LKW-Unfall auf der A7 bei Woringen - Sachschaden weit über 12.000 Euro
Auf der A7 im Bereich von Woringen geriet heute Nacht gegen 02:30 Uhr ein 51-jähriger Lkw-Fahrer aus Unachtsamkeit aufs rechte Bankett, überfuhr dort elf ...
Radio 4.0: AllgäuHIT startet volldigitale Zukunft - Crossmedial und mit künstlicher Intelligenz
In der voll besetzten „SkyLounge“ in Kempten ist der regionale Radiosender AllgäuHIT am Dienstagabend endgültig in die digitale Zukunft gestartet. ...
550 Jahre alte Ziegel in Memminger Stadtmauer entdeckt - Steine erklären Baugeschichte
Es sind kleine Details, die bei den Sanierungsarbeiten an der Historischen Stadtmauer in den Fokus der Bauforscher rücken. Vor kurzem haben die Experten des ...
ECDC Memmingen will an die Tabellenspitze - Morgen Abend zu Gast in Regensburg
Aufgrund der Hallenbelegung in Regensburg wurde die Partie des ECDC Memmingen in der Oberpfalz auf Donnerstag terminiert, was den Indianern eine weite Auswärtsfahrt ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Katy Perry
Last Friday Night (T.G.I.F.)
 
No Doubt
Don´t Speak
 
Kyd the Band x Elley Duhé
Easy
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum