Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Bundespolizei Kontrolle (Symbolfoto)
(Bildquelle: Polizei)
 
Lindau
Freitag, 15. Juli 2016

Lindauer Bundespolizei landet Volltreffer bei Kontrollen

Zahlreiche Verstöße und 15 festgestellte Migranten

15 festgestellte Migranten, vier Urkundenfälschungen und eine Schleusung – das ist die Bilanz der Lindauer Bundespolizei vom Donnerstag (14. Juli). Während die meisten unerlaubt Eingereisten nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen an Aufnahmestellen weitergeleitet werden konnten, dauern die Ermittlungen wegen Einschleusens von Ausländern und Urkundenfälschung noch an.

Am frühen Donnerstagmorgen trafen Lindauer Bundespolizisten in einem Reisebus aus Turin sieben unerlaubt eingereiste Personen an. Diese gaben an, ursprünglich aus Somalia, Senegal, Burkina Faso und Indien zu stammen. Sie verfügten nicht über die erforderlichen Einreisepapiere. Die vier 16- und 17-jährigen Somalier zeigten bei der Kontrolle zunächst italienische Fremdenpässe vor. Allerdings entlarvten die Bundespolizisten die Dokumente als Fälschungen.

Fünf Äthiopier wurden in den Abendstunden am Lindauer Bahnhof von der Bundespolizei kontrolliert. Sie konnten sich ebenfalls nicht ordnungsgemäß ausweisen. Die Migranten erklärten, mit der S-Bahn über die Grenze nach Deutschland gefahren zu sein.

Außerdem ermitteln die Lindauer Beamten gegen einen mutmaßlichen Schlepper, der Donnerstagnacht im Kemptener Stadtgebiet festgenommen werden konnte. Der Mann wird beschuldigt, drei Ghanaer mit dem Pkw in die Bundesrepublik geschleust zu haben. Auf den Deutschen kommt voraussichtlich schon bald ein Strafverfahren zu.


Tags:
polizei kontrolle verstoß migrant



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mann aus Erkheim wird von Großaufgebot gesucht - Polizei findet ihn in den Morgenstunden
Noch vor Mitternacht verlagerte sich das Einsatzgeschehen dann nach Erkheim. In einem dortigen Ortsteil war ein Mann nach einem Familienstreit abgängig. Es bestand ...
Polizei Memmingen erwischt 17-Jährigen unter Alkohol - Polizei fällt fehlendes Kennzeichen auf
In den Nachtstunden des Sonntags, 13.10.2019 fiel einer Streifenbesatzung in Memmingen in der Donaustraße ein Kleinkraftrad auf, an dem das notwendige ...
Männerhandtasche in Schwangau entwendet - Geldbeutel, iPhone samt AirPods und Powerbank weg
Am Samstagnachmittag hängte ein 51-Jähriger seine schwarze Männerhandtasche an eine Sitzbank am Forggenseeufer auf Höhe Waltenhofen bei Schwangau. Er ...
Verkehrsunfall in Sulzberg mit Trunkenheit - PKW Sachschaden in Höhe von 50.000 Euro
Am Montag, 14.10.2019, gegen 03.05 Uhr war ein 18-Jähriger mit seinem Pkw auf der A 980 in Richtung A 7 unterwegs, als er nach der Anschlussstelle Durach im ...
Elfjährige von Exhibitionisten in Türkheim belästigt - Polizei bittet um Zeugenhinweise zum Täter
Am Sonntagabend, 13.10.2019, gegen 17:30 Uhr trat gegenüber einem 11-jährigen Mädchen ein Exhibitionist auf und belästigte sie, indem er vor ihr an ...
Wanderin stürzt in den Allgäuer Alpen in den Tod - 54-Jährige verlor am Gaisalphorn den Halt
Tödliche Verletzungen zog sich eine 54-jährige Wanderin aus Oberstaufen bei einem Sturz am Gaisalphorn zu. Die Wanderin wollte Samstagvormittag über eine ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jess Glynne
All I Am
 
Train
50 Ways To Say Goodbye
 
Katy Perry
Never Really Over
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum