Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
Die Suchaktion heute Früh bei Lech in Vorarlberg
(Bildquelle: Landespolizeidirektion Vorarlberg)
 
Lech
Mittwoch, 16. Januar 2019
Skifahrer (28) aus Lawine im Vorarlberger Lech geborgen
Seit Samstag galt der junge Mann aus Oberschwaben als vermisst

Nach dem Lawinenabgang im benachbarten Lech, im österreichischen Bundesland Vorarlberg, ist der vierte vermisste Skifahrer tot geborgen worden. Das hat die Landespolizeidirektion in Bregenz am Mittwochnachmittag mitgeteilt. Der Oberschwabe war mit drei weiteren Freunden am Samstag auf einer gesperrten Piste unterwegs, als sich eine Lawine löste. Alle vier Männer aus Bad Wurzach und Biberach wurden mitgeressen und kamen ums Leben.

"Im Zuge der großangelegten Suchaktion mit 40 Mann des Lawineneinsatzzuges des Bundesheeres, 10 Mitglieder der Bergrettung Lech mit drei Lawinensuchhunden und 10 Alpinpolizisten konnte gegen 12.40 Uhr der vierte Skifahrer im Lawinenkegel im Wöstertal geortet und geborgen werden. Der Verschüttete lag in einer Tiefe von 2,5 m und konnte mit der Lawinensonde gefunden werden", so die Mitteilung der österreichischen Polizei.

Bergretter hatten drei Personen der Gruppe bereits am späten Samstagabend um Mitternacht herum gefunden. Der vierte Skifahrer galt weiter als vermisst. Auch eine Ortung über einen Polizeihubschrauber hatte am Dienstag keinen Erfolg gebracht.

 


Tags:
vorarlberg lawine skifahrer oberschwaben



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
ESV Kaufbeuren verabschiedet sich in die Sommerpause - Fünftes und entscheidendes Halbfinalspiel geht an Ravensburg
Nach einer 1:2-Niederlage bei den Ravensburg Towerstars ist die Saison für den ESV Kaufbeuren zu Ende. Allerdings machten es beide Teams in Spiel fünf der ...
ESV Kaufbeuren verliert 0:3 gegen Ravensburg - Towerstars führen Halbfinal-Serie mit 3:1 an
Der ESV Kaufbeuren hat das vierte Allgäu-Oberschwaben-Duell gegen die Towerstars Ravensburg verloren. Ein 0:3 stand am Ende auf der Anzeigetafel. Erneut war die ...
Ravensburg besiegt Kaufbeuren vor 3.100 Zuschauern - Spannende Derbys im DEL2-Halbfinale
Auch im zweiten Spiel der Halbfinalserie zwischen dem ESV Kaufbeuren und den Ravensburg Towerstars setzten sich die Oberschwaben in der Verlängerung durch. Vor ...
Skigebiet Oberjoch verlängert Wintersaison - Lifte fahren bis Ostern weiter
Die Wintersaison im Skigebiet Oberjoch in Bad Hindelang (Allgäu) geht in die Verlängerung. Bei aktuell 1 Meter Schneehöhe am Berg „sind die ...
Die Critical Mass feiert das Fahrrad - Sie sind die Gegenbewegung zur alltäglichen Blechlawine in unserer Stadt
Du bist herzlich eingeladen, mitzuradeln: Wir füllen Kemptens Straßen mit so vielen Radfahrern, dass wir nicht mehr zu übersehen ...
Stadt Lindau gewinnt Mobilitätspreis der EU - EMW-Award für Maßnahmen im Verkehrsbereich und Mobilität
Die Stadt Lindau förderte im Jahr 2018 durch zahlreiche Initiativen und Infrastrukturmaßnahmen den umweltfreundlichen und multimodalen Verkehr. Unter dem ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Gunn
No Trouble At All
 
Meghan Trainor
NO
 
Gary Barlow
Love Won´t Wait
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Großbrand in Weiler
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
54. Jugendcup Oberstdorf - Eröffnung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesliga
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum