Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Der als 19-jähriger nahe Aleppo (Syrien) getötete "Gotteskrieger" David G. aus Kempten
(Bildquelle: Facebook)
 
Allgäu
Donnerstag, 20. Februar 2014

Radikale Islamistenzelle im Allgäu

Sieben Gotteskrieger warten in Füssen auf Ausreise

Im ostallgäuer Füssen warten nach Informationen des Bayerischen Fernsehens sieben Islamisten darauf, sich nach Syrien abzusetzen und sich dort an Kampfhandlungen zu beteiligen. Das geht aus einem Bericht des Magazins "Kontrovers" hervor. Ist die Szene im Allgäu doch größer als viele wahrhaben möchten?

Die Allgäuer und vor allem die Kemptener waren durch den 19-jährigen Kemptener David G. überhaupt erst auf radikale Gruppierungen in unserer Region aufmerksam geworden. Der mit 17 Jahren zum Islam konvertierte Heranwachsende war vor einigen Wochen bei einem Kampfgefecht in Syrien ums Leben gekommen. Bilder des Erschossen kursierten anschließend in sozialen Netzwerken im Internet. Doch, dass sich jetzt sieben weitere Islamisten vom Ostallgäu aus nach Syrien absetzen möchten, dürfte neues Feuer in der Diskussion entfachen, ob das Allgäu die Augen vor der drohenden Gefahr verschlossen hat.

Sie könnte das gleiche Schicksal ereilen wie David G. Er hatte sich spätestens bei Aufenthalten in Nordrhein-Westfalen radikalisiert. Ein Informant sagte dem BR, dass wohl mehrere der 15 getöteten deutschen Kämpfer noch Leben könnten, wenn in NRW "die Polizeiarbeit richtig gemacht würde". Fest steht, die bayerischen Ermittler haben viele Einzelheiten zu David G. von ihren westfälischen Kollegen nicht erfahren - Obwohl sie den Kemptener bereits intensiv beobachteten.


Tags:
islamisten syrien füssen krieg



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Füssen: Gymnasiasten bauen anschauliches Periodensystem - Erfolgreiches Projekt-Seminar in Chemie für die Schüler
Nicht-Greifbares begreifbar machen. Nichts weniger als dies ist den Schülern des Projekt-Seminars (P-Seminar) Chemie des Füssener Gymnasiums gelungen. ...
International gesuchter Betrüger in Füssen gefasst - Ermittlungserfolg der Bundespolizei bei Einreisekontrolle
Am Mittwochnachmittag (22. Januar) hat die Bundespolizei einen mit internationalem Haftbefehl gesuchten Betrüger in Auslieferungshaft gebracht. Am Vortag hatte der ...
Mann beleidigt Frau an Füssener Grundschule - 20-Jähriger mit hoher Geschwindigkeit unterwegs
Am Dienstagmittag fuhr ein 20-jähriger Mann gegen Schulschluss mit seinem Pkw rasant an einer Grundschule in Füssen vorbei. Nachdem der Fahrer auf dem ...
Füssen: Verabschiedung langjähriger Mitarbeiter - Verdienter Ruhestand für zwei Mitarbeiterinnen der Stadt
Bürgermeister Paul Iacob hat zwei Mitarbeiterinnen der Stadt Füssen in den Ruhestand verabschiedet. Hanne Vogelsang war rund zehn Jahre im Museum der Stadt ...
Tiere aus Messie-Wohnung gerettet - Mehrere Tiere verendet in Terrarien aufgefunden
Am Freitagnachmittag wurde die Polizeiinspektion Füssen über eine Wohnungsöffnung informiert. Hierbei handelte es sich um eine Wohnung, deren Mieterin ...
Auseinandersetzung in Füssener Innenstadt - Ein Beteiligter wurde leicht verletzt
Im Bereich des Stadtbrunnens kam es am Donnerstagmittag zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern im Alter von 23 und 29 Jahren, bei ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Soehne Mannheims
Vielleicht
 
Johannes Oerding
An guten Tagen
 
Sigala
We Got Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum